Zwei Frauen, zwei Männer und die Tücken der Liebe – die „Togetherness“ geht weiter



Exklusiv über Sky Go und Sky On Demand: Zwei Frauen, zwei Männer und die Tücken der Liebe – die „Togetherness“ geht weiter

Sky präsentiert ab 21. Februar die zweite Staffel der entwaffnend realistischen Beziehungs-Comedy „Togetherness“ von HBO. Schöpfer der Serie sind die beiden Drehbuchautoren, Regisseure und Schauspieler Jay und Mark Duplass („Jeff, der noch zu Hause lebt“), Letztgenannter ist in einer Hauptrolle zu sehen. Auch in Staffel zwei versuchen die vier Protagonisten, eine Balance zwischen ihren Beziehungen, ihren eigentlichen Wünschen und Träumen zu finden. „Togetherness“ ist in der Originalfassung parallel zur US-Ausstrahlung ab 21. Februar über Sky Go, Sky On Demand und Sky Online abrufbar. Für alle Neueinsteiger steht auch die komplette erste Staffel derzeit über die zuvor genannten Dienste auf Abruf bereit. Ab 23. März sind die neuen acht Episoden dann immer mittwochs um 21.00 Uhr wahlweise auf Deutsch und im Original auf Sky Atlantic HD zu sehen sowie parallel dazu abrufbar über Sky Go, Sky On Demand und Sky Online.

Zwei Frauen, zwei Männer und die Tücken der Liebe - die „Togetherness“ geht weiter © Sky
Zwei Frauen, zwei Männer und die Tücken der Liebe – die „Togetherness“ geht weiter © Sky

Über „Togetherness“:

Am Ende der ersten Staffel stand das Ehepaar Michelle (Melanie Lynskey) und Brett (Mark Duplass) kurz vor der Trennung. Nun versuchen die beiden herauszufinden, wie sie ihre Beziehung weiterführen können. Michelle kämpft mit ihrem schlechten Gewissen wegen eines One-Night-Stands und steckt ihre ganze Energie in die Umsetzung ihrer Pläne für die Vertragsschule, die sie leitet. Währenddessen sucht der inzwischen arbeitslose Brett nach künstlerischer Inspiration. Sein bester Freund Alex (Steve Zissis) kehrt nach einer längeren Schauspielpause erstarkt und mit neuer Freundin aus seiner Heimat New Orleans nach Los Angeles zurück und hat einige neue Projekte in Aussicht. Doch seine berufliche Glückssträhne gefährdet die Freundschaft mit Brett. Michelles Schwester Tina (Amanda Peet) ist sich unterdessen gar nicht mehr so sicher, ob ihre Beziehung mit dem Filmproduzenten Larry (Peter Gallagher) richtig für sie ist. Alles in allem sehen sich die Vier konfrontiert mit den Ängsten, aber auch mit den lustigen Seiten des Alltags und erfahren einmal mehr, dass es ihnen dann am besten geht, wenn sie beisammen (together) sind.

Einmal mehr zerren die Brüder Duplass in der entwaffnend realistischen Beziehungs-Comedy die komplizierten und schmerzhaften, aber auch tragikomischen Seiten des Zusammenlebens ans Licht. Besonders Steve Zissis als Bretts bester Freund Alex ragt aus dem hochklassig agierenden Ensemble heraus. Mit viel Selbstironie spielt Zissis den unglücklich in Tina verliebten Schauspieler, der scheinbar vor dem beruflichen Durchbruch steht, sich aber gleichzeitig in der Pflicht sieht, seinem besten Freund Brett sowohl privat als auch bei der Suche nach seiner künstlerischen Identität zu helfen. Die erste Staffel erhielt in den USA viel Kritikerlob. Entertainment Weekly urteilte „… unendlich fesselnd“ und der Boston Globe schrieb: „höchst unterhaltsam … und genauso aufrichtig, ehrlich wie lustig“.

Facts:

Originaltitel: „Togetherness“, 2. Staffel, 8 Episoden, je ca. 30 Minuten, USA 2015. Regie: Jay Duplass, Mark Duplass. Serienschöpfer: Jay Duplass, Mark Duplass. Darsteller: Mark Duplass, Melanie Lynskey, Amanda Peet, Steve Zissis, Gallagher, John Ortiz, Joshua Leonard, Ginger Gonzaga, Emily Althaus.

Ausstrahlungstermine:
Ab 21.2.2016 parallel zur US-Ausstrahlung im Original auf Sky Go, Sky On Demand und Sky Online
Ab 23.3.2016 immer mittwochs, 21.00 Uhr, wahlweise auf Deutsch und im Original auf Sky Atlantic HD sowie parallel auf Abruf auf Sky Go, Sky On Demand und Sky Online
Zusätzlich steht auf diesen drei Empfangswegen derzeit die komplette erste Staffel auf Abruf bereit. Am 10. und 16.3. gibt es auf Sky Atlantic HD eine Marathonprogrammierung mit jeweils 4 Episoden nonstop ab 21.00 Uhr.

Zwei Frauen, zwei Männer und die Tücken der Liebe – die „Togetherness“ geht weiter
Wie fandest du diesen Beitrag?


Hier stimmt was nicht?

Die Verfügbarkeit und Preise entsprechen dem Stand vom 17. Feb 2016.
Leider werden Inhalte aus Lizenzgründen (vorübergehend) aus dem Programm genommen, oder die Preise ändern sich.
Darauf habe ich natürlich keinen Einfluss... Checkt bitte vorher auf der/den Seite/n des/der Anbieter die Verfügbarkeit und Preise des beschriebenen Titels, da diese u.U. von hier beschriebenen Konditionen abweichen können!
Vielen Dank und viel Spaß beim Couchen!

Thomas

Film- und Serien-Junkie, vorzugsweise aus den Rubriken "Action", "Crime", "Sience Fiction" und "Drama". Gern auch mal eine Komödie oder tiefgründige und anspruchsvolle Unterhaltung. Aber am liebsten laut und schnell. :)

Psst... Das darf auch gern mit dem Rest der Galaxie geteilt werden!

Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Dein Kommentar...

Das könnte Dich auch interessieren...

„Versailles“ – Lust, Betrug un...

Im Jahr 1667 entscheidet sich der 28 Jahre alte König Ludwig XIV. in Versailles, abseits der Hauptstadt Paris, den größten Palast der Welt zu bauen. Doch finanzielle Probleme, politische Intrigen […]


mehr…

„Spectre“ ab März auf Sky Select

„Spectre“ ab März auf Sky Select

Es war einer der am sehnlichsten erwarteten und erfolgreichsten Kinofilme des vergangenen Jahres: der 24. offizielle Bond-Film „Spectre“. Sky präsentiert den bombastischen Blockbuster ab 3. März auf Sky Select, Sky […]


mehr…

Game of Thrones – Staffel 7 ab 16....

Nun ist es raus: Die siebte Staffel von Game of Thrones startet in der Nacht vom 16. auf den 17. Juli bei HBO und zeitgleich in Deutschland und Österreich bei […]


mehr…

„The Heart Guy“ ab 15. Mai auf Sky 1

Hugh Knight (Rodger Corser, u.a. „McLeods Töchter“), ist talentiert, charmant, gutaussehend und gilt als aufgehender Stern der Herzchirurgie in Sydney. Doch der junge Arzt hält sich auch für unfehlbar und […]


mehr…

„The Revenant – Der Rückkehrer“ a...

Er war der große Gewinner der Oscarverleihung 2016: Leonardo DiCaprio konnte sich nach sechs Oscarnominierungen endlich über einen Goldjungen freuen. In „The Revenant – Der Rückkehrer“ spielt er den Trapper […]


mehr…

„Divorce“ (OV) ab 09. Oktobe...

Sarah Jessica Parkers neue Comedyserie „Divorce“ steht  ab dem 9. Oktober exklusiv bei Sky zur Verfügung Frances (Sarah Jessica Parker) und Robert (Thomas Haden Church) sind mehr als zehn Jahre […]


mehr…

Neue Staffeln der HBO-Comedys „Veep ...

Ein Feuerwerk an Comedy präsentiert Sky On Demand in der Nacht vom 24. auf den 25 April: Parallel zur US-Ausstrahlung kommen die neuen Staffeln von „Veep – Die Vizepräsidentin“ (Staffel […]


mehr…

„Fortitude“ – Staffel ...

Die zweite Staffel der Thrillerserie „Fortitude“ feiert am 26. Januar gleichzeitig in allen fünf Sky Märkten (Großbritannien, Nordirland, Deutschland, Italien und Österreich) ihre Premiere. Die zehn neuen Episoden sind in […]


mehr…