„The Missing“ kehrt mit zweiter Staffel zurück zu Sky



Neuer Fall, neue Charaktere: „The Missing“ kehrt mit zweiter Staffel zurück zu Sky

Sky präsentiert die zweite Staffel der aufwühlenden Thrillerserie „The Missing“, die diesmal mit neuen Charakteren, Darstellern und Schauplätzen aufwartet. Die acht neuen Episoden sind wahlweise auf Deutsch und Englisch ab 9. März immer donnerstags ab 21.00 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic HD zu sehen. Darüber hinaus stehen sie in der Originalfassung bereits auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket auf Abruf bereit. Auch die erste Staffel steht über die drei genannten Wege zur Verfügung und wird als Marathon am 4. und 5. März jeweils ab 13.30 Uhr auf Sky Atlantic HD wiederholt.

„The Missing“ Staffel 2 © Sky

Marcus Ammon, Senior Vice President Film und Entertainment bei Sky: „Schon die erste Staffel von ‚The Missing’ zog den Zuschauer in seinen Bann“, so Ammon. „Mit den neuen Episoden haben die Produzenten für noch mehr Spannung gesorgt, denn diesmal beginnt die Geschichte mit der Rückkehr eines vermissten Kindes. Während das Verschwinden mittels Rück- und Vorblenden langsam entschlüsselt wird, stehen vor allem die psychische Entwicklung der einzelnen Charaktere und ihre Verwicklungen im Vordergrund, und das ist unglaublich fesselnd erzählt. Und besopnders freue ich mich darüber, mit Florian Bartholomäi einen deutschen Star in einer tragenden Rolle zu sehen.“

Über

Eine junge verwahrloste Frau stolpert durch die Straßen des deutschen Städtchens Eckhausen und bricht plötzlich zusammen. Im Krankenhaus stellt sich heraus, dass es sich um die seit elf Jahren vermisste Alice Webster (Abigail Hardingham) handelt. Das unverhoffte Wiedersehen wirft die inzwischen zerrüttete Familie weiter aus der Bahn. Jahrelang quälte sich Mutter Gemma (Keeley Hawes) mit der Ungewissheit über den Verbleib ihrer Tochter. Vater Sam (David Morrissey), ein britischer Militär, hat sich inzwischen von der Familie entfremdet und Bruder Matthew (Jake Davies), der Abigail als Letzter lebend gesehen hatte, macht sich immer noch Vorwürfe am Verschwinden seiner Schwester. Die britische Offizierin Eve Stone (Laura Fraser) soll die Aufklärung übernehmen, aber der schwangeren Frau wächst der Fall schnell über den Kopf. Sie zieht den französischen Ermittler Julien Baptiste (Tchéky Karyo) hinzu, den der Fall bereits elf Jahre zuvor beschäftig hatte.

Auch die zweite Staffel der aufwühlenden Thrillerserie beschäftigt sich in erster Linie damit, wie die betroffenen Eltern und Geschwister mit ihren Erlebnissen umgehen und welche Auswirkungen es auf die Psyche und ihr Leben hat. Aber im Gegensatz zur ersten Staffel startet die eigentliche Geschichte nicht mit dem Verschwinden des vermissten Kindes sondern mit der Rückkehr der Vermissten. Für die beiden Autoren Harry und Jack Williams nur die logische Fortsetzung des Serienhits: „Während wir die erste Staffel schrieben, sprachen wir auch darüber, wie die Geschichte sich wohl entwickeln würde, wenn Oliver wieder auftauchte. Staffel zwei entstand aus dieser Diskussion. Es ist gewissermaßen die Kehrseite der Medaille zur ersten Staffel: Eine Erkundung von Verlust und Freiheit, und wie die Vergangenheit unsere Gegenwart in vielfältigster Weise formt.“ Als einziger Bekannter ist Detective Julien Baptiste (Tchéky Karyo) wieder mit dabei und bildet das eigentliche Zentrum der Serie als desillusionierter, eigentlich pensionierter Ermittler. Erneut wird er in einen Fall hineingezogen, der offenbar Parallelen zu einer lange zurückliegenden Kindesentführung hat, die ihn Zeit seines Lebens beschäftigt hat und ihn zur Aufklärung bis in den Irak führen wird.

Facts

Originaltitel: „The Missing“, Thrillerserie, 8 Episoden, je ca. 60 Minuten, GB/USA 2015. Regie: Tom Shankland, Ben Chanan. Serienschöpfer und ausführende Produzenten: Harry und Jack Williams. Ausführende Produzenten: Willow Grylls, Charlie Pattinson, Elaine Pyke, Stephen Wright, Colin Calender. Darsteller: Abigail Hardingham, David Morrissey, Keeley Hawes, Jake Davies, Tchéky Karyo, Roger Allam, Laura Fraser, Florian Bartholomäi.

Ausstrahlungstermine

Staffel zwei: ab 9.3.2017 donnerstags ab 21.00 Uhr in Doppelfolgen, wahlweise auf Deutsch oder in der Originalfassung, auf Sky Atlantic HD. In der Originalfassung bereits auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket verfügbar. Staffel eins: Am 4. Und 5.3. im Marathon mit jeweils vier Episoden ab 13.30 Uhr auf Sky Atlantic HD. Auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket verfügbar.

„The Missing“ kehrt mit zweiter Staffel zurück zu Sky
Wie fandest du diesen Beitrag?


Hier stimmt was nicht?

Die Verfügbarkeit und Preise entsprechen dem Stand vom 27. Jan 2017.
Leider werden Inhalte aus Lizenzgründen (vorübergehend) aus dem Programm genommen, oder die Preise ändern sich.
Darauf habe ich natürlich keinen Einfluss... Checkt bitte vorher auf der/den Seite/n des/der Anbieter die Verfügbarkeit und Preise des beschriebenen Titels, da diese u.U. von hier beschriebenen Konditionen abweichen können!
Vielen Dank und viel Spaß beim Couchen!

Thomas

Film- und Serien-Junkie, vorzugsweise aus den Rubriken "Action", "Crime", "Sience Fiction" und "Drama". Gern auch mal eine Komödie oder tiefgründige und anspruchsvolle Unterhaltung. Aber am liebsten laut und schnell. :)

Psst... Das darf auch gern mit dem Rest der Galaxie geteilt werden!

Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Dein Kommentar...

Das könnte Dich auch interessieren...

„Spectre“ ab März auf Sky Select

„Spectre“ ab März auf Sky Select

Es war einer der am sehnlichsten erwarteten und erfolgreichsten Kinofilme des vergangenen Jahres: der 24. offizielle Bond-Film „Spectre“. Sky präsentiert den bombastischen Blockbuster ab 3. März auf Sky Select, Sky […]


mehr…

Sky On Demand präsentiert exklusiv die ...

Am Puls der Zeit und zutiefst provokant: „Billions“, das neue Serienhighlight von Showtime mit „Homeland“-Star Damian Lewis, ist parallel zur US-Ausstrahlung in der Originalfassung über Sky Go, Sky On Demand […]


mehr…

„Looking: The Movie“ exklusiv bei Sky

Mit „Looking“ präsentierte HBO die erste und einzige Serie, die das Leben in der Gay Community authentisch und ehrlich abbildet. Nach zwei Staffeln heißt es mit dem Abschlussfilm „Looking: The […]


mehr…

„Fortitude“ – Staffel ...

Die zweite Staffel der Thrillerserie „Fortitude“ feiert am 26. Januar gleichzeitig in allen fünf Sky Märkten (Großbritannien, Nordirland, Deutschland, Italien und Österreich) ihre Premiere. Die zehn neuen Episoden sind in […]


mehr…

Ab sofort neue Entertainment-Apps auf de...

Sky baut den App-Umfang auf der Sky TV Box aus: Ab sofort sind weitere Entertainment-Apps kostenlos für alle Besitzer der Streaming-Box verfügbar. So kommen sie nun in den Genuss von […]


mehr…

„Fortitude“ – Erste offizielle...

Dunkel, düster und dramatisch: Im Januar dieses Jahres haben die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der Sky Eigenproduktion „Fortitude“ begonnen. Nun gibt es die ersten exklusiven Bilder vom isländischen Set der […]


mehr…

Primetime Emmy® Awards: Die besten nomi...

Heute wurden in Los Angeles die Nominierungen für die Primetime Emmy® Awards verkündet. Zu den nominierten Serien zählen unter anderem die in Deutschland über Sky zu empfangenden Serien „Game of […]


mehr…

Binge-Watching unterm Tannenbaum mit Sky

Binge-Watching unterm Tannenbaum: Sky präsentiert an Weihnachten Marathons mit Westworld und The Young Pope Für Serienfans schnürt Sky an Weihnachten ein ganz besonderes Programmpaket: Die von Kritikern hochgelobte Western-Sci-Fi-Serie „Westworld“ […]


mehr…