Steven Soderberghs Krankenhausdrama „The Knick“ geht in die zweite Runde



Steven Soderberghs gefeierte Dramaserie „The Knick“ mit Clive Owen als drogensüchtigem Meisterchirurg kehrt auf den Bildschirm zurück: Ab 8. Dezember ist die zweite Staffel jeweils dienstags um 21.00 Uhr wahlweise in der deutschen und der englischen Fassung auf Sky Atlantic HD zu sehen. Parallel zur linearen Ausstrahlung sind die neuen Episoden auch über Sky On Demand, Sky Go und Sky Online abrufbar. Zusätzlich steht auf diesen drei Empfangswegen jede Woche eine Preview der jeweils folgenden Episode auf Abruf bereit.

Steven Soderberghs Krankenhausdrama „The Knick“ geht in die zweite Runde © SKY
Steven Soderberghs Krankenhausdrama „The Knick“ geht in die zweite Runde © SKY


Über „The Knick“:
New York, um 1900: Das renommierte Krankenhaus „The Knick“ steht vor dem Umbruch. Der Mangel an zahlungskräftigen Patienten, einige finanzielle Fehlentscheidungen sowie die Abwesenheit von Star-Chirurg John Thackery (Clive Owen) zwingen das Management zu einem Umzug aus der Innenstadt in einen nördlicheren Bezirk. Thackery wurde wegen seiner Kokainsucht in ein Krankenhaus in New England eingeliefert. Der talentierte schwarze Operateur Algernon Edwards (André Holland) bemüht sich um Thackerys Nachfolge, während sich seine Arztkollegen, die Krankenschwestern und Büroangestellten zahlreichen beruflichen und privaten Herausforderungen stellen müssen.

Detailreich und authentisch zeichnet Regisseur Steven Soderbergh die medizinische Ära um 1900, in der wagemutige Chirurgen, Ärzte und Krankenschwestern versuchen, die Grenzen der Medizin auszuweiten – trotz fehlender Antibiotika und ohne ausgereifte technische Hilfsmittel. Zudem greift der Oscarpreisträger („Traffic – Die Macht des Kartells“) mit viel Gefühl für den damaligen Zeitgeist auf, wie sich die sozialen Normen der Gesellschaft, die von einem tiefen Graben zwischen Arm und Reich und rassistischen Vorurteilen geprägt waren, langsam veränderten. Authentizität stand für Soderbergh und Co an oberster Stelle. So nutzten er sowie die Serienschöpfer Jack Amiel und Michael Begler für ihre umfangreichen Recherchen das Burns Archive, die weltweit größte Fotosammlung, die auch medizinische und anatomische Fotos umfasst und in New York sitzt.

Facts:
Originaltitel: „The Knick“, Dramaserie, USA 2015, 2. Staffel, 10 Episoden à ca. 60 Min. Serienschöpfer: Jack Amiel und Michael Begler. Ausführende Produzenten: Gregory Jacobs, Steven Soderbergh, Jack Amiel, Michael Begler und Michael Sugar. Ko-Ausführender Produzent: Steven Katz. Produzent: Michael Polaire. Regie: Steven Soderbergh. Darsteller: Clive Owen, André Holland, Juliet Rylance, Eve Hewson, Jeremy Bobb, Michael Angarano, Chris Sullivan, Cara Seymour, Eric Johnson, Maya Kazan.

Ausstrahlungstermine:
Ab 8.12.2015, dienstags, 21.00 Uhr, auf Sky Atlantic HD, wahlweise im Original oder der deutschen Synchronisation, sowie parallel abrufbar über Sky On Demand, Sky Go und Sky Online. Zusätzlich steht auf diesen drei Empfangswegen jede Woche eine Preview der jeweils folgenden Episode auf Abruf bereit. Staffel eins ist ebenfalls auf Abruf verfügbar.

Steven Soderberghs Krankenhausdrama „The Knick“ geht in die zweite Runde
Wie fandest du diesen Beitrag?


Hier stimmt was nicht?

Die Verfügbarkeit und Preise entsprechen dem Stand vom 07. Dez 2015.
Leider werden Inhalte aus Lizenzgründen (vorübergehend) aus dem Programm genommen, oder die Preise ändern sich.
Darauf habe ich natürlich keinen Einfluss... Checkt bitte vorher auf der/den Seite/n des/der Anbieter die Verfügbarkeit und Preise des beschriebenen Titels, da diese u.U. von hier beschriebenen Konditionen abweichen können!
Vielen Dank und viel Spaß beim Couchen!

Thomas

Film- und Serien-Junkie, vorzugsweise aus den Rubriken "Action", "Crime", "Sience Fiction" und "Drama". Gern auch mal eine Komödie oder tiefgründige und anspruchsvolle Unterhaltung. Aber am liebsten laut und schnell. :)

Psst... Das darf auch gern mit dem Rest der Galaxie geteilt werden!

Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Dein Kommentar...

Das könnte Dich auch interessieren...

Sky On Demand präsentiert exklusiv die ...

Am Puls der Zeit und zutiefst provokant: „Billions“, das neue Serienhighlight von Showtime mit „Homeland“-Star Damian Lewis, ist parallel zur US-Ausstrahlung in der Originalfassung über Sky Go, Sky On Demand […]


mehr…

Sky zeigt vierte Staffel „Masters ...

Das Traumpaar der Sexualforschung steht vor neuen Herausforderungen: die vierte Staffel von „Masters of Sex“ ab 28. September auf Sky Die „Masters of Sex“, Dr. William Masters und Virginia Johnson, […]


mehr…

Golden-Globe-prämierte Miniserie „Sho...

USA in den späten 1980er-Jahren: Der 28-jährige Nick Wasicsko wird in Yonkers, New York, zum jüngsten Bürgermeister gewählt und gerät in eine rassistische Kontroverse, als in einer weißen Mittelschichtsgegend Sozialwohnungen […]


mehr…

Magischer November – Sky zeigt all...

Magischer November auf Sky mit „Sky Cinema Harry Potter HD“ Von wegen „Vor uns liegen dunkle, schwere Zeiten“: Auf Sky erstrahlt der November magisch und hell. Denn während alle gebannt […]


mehr…

Sky Go und Sky Online auf Windows 10 Mob...

Pünktlich zum Verkaufsstart der neuen Microsoft Smartphones Lumia 950 und Lumia 950 XL können Sky Kunden mit dem Streamingservice Sky Go und Nutzer von Sky Online, des flexiblen und monatlich […]


mehr…

„Quarry“ (OV) exklusiv auf Sky On De...

Die brandneue Cinemax-Thrillerserie „Quarry“ exklusiv auf Sky On Demand Ein US-Marine kehrt aus dem Vietnamkrieg zurück und verstrickt sich in ein Netz aus Auftragskillern: Parallel zum US-Start präsentiert Sky die […]


mehr…

„Banshee – Small Town. Big Secrets....

Nein, es ist kein Aprilscherz: Lucas Hood (Antony Starr), der falsche Sheriff des Örtchens Banshee kommt am 1. April mit der vierten und finalen Staffel zurück auf den Bildschirm. Die […]


mehr…

BABYLON BERLIN: Drehstart in Berlin R...

In dieser Woche haben die Dreharbeiten zum Serienprojekt BABYLON BERLIN begonnen, das Tom Tykwer, Hendrik Handloegten und Achim von Borries als Autoren und Regisseure realisieren. Gedreht wird bis Ende des […]


mehr…