„Sneaky Pete“ ab 17. Februar bei Amazon Prime Video



Produziert von Bryan Cranston: Amazon Original „Sneaky Pete“ ab 17. Februar bei Amazon Prime Video verfügbar

Starbesetzt und hochgelobt: Das Amazon Original Sneaky Pete ist ab 17. Februar in der deutschen Synchronfassung bei Amazon Prime Video verfügbar. Die Drama-Serie versammelt ausgezeichnete Darsteller wie Giovanni Ribisi (Avatar), Marin Ireland (Side Effects), die dreimalige Emmy-Gewinnerin Margo Martindale (The Americans), Peter Gerety (Heißer Verdacht), Libe Barer (Parenthood), Shane McRae (Still Alice) und Michael Drayer (Mr. Robot).

Die Serie ist eine Co-Produktion mit Sony Pictures Television und stammt von den Executive Producern Graham Yost (The Americans), Bryan Cranston (Breaking Bad), Michael Dinner und Fred Golan (Justified) sowie James Degus (All The Way) und Seth Gordon (Kill the Boss).

„Sneaky Pete“ ab 17. Februar bei Amazon Prime © Amazon

In Sneaky Pete versucht der ausweglose Hochstapler Marius seiner Vergangenheit zu entkommen, indem er die Identität seines Zellennachbars Pete annimmt und ein „Wiedersehen“ mit Petes Familie feiert. Diese hat Pete jahrzehntelang nicht mehr gesehen und deshalb keinen Grund, Marius nicht für den verlorenen Familienangehörigen zu halten. Als ein Gangster seinen Bruder kidnappt, muss Marius einen Weg finden, ihn zu befreien und gleichzeitig sein Lügenkonstrukt aufrecht zu erhalten. Unterdessen entpuppen sich seine neuen „Verwandten“ als bunte Truppe. Sie bieten ihm einerseits das Familienleben, das er selber nie hatte. Andererseits haben sie selbst ebenfalls Geheimnisse und Lügen, die Marius ihn eine Welt zu ziehen drohen, die mindestens so gefährlich ist wie die, vor der er gerade flieht.

Sneaky Pete war Teil der Amazon Pilot Season im letzten Jahr, einem einzigartigen Entwicklungsprozess, der allen Amazon-Kunden die Möglichkeit gibt, Pilotfolgen zu streamen und zu bewerten und dabei an der Auswahl neuer Amazon Original, mitzuwirken. Die Pilotfolge von Sneaky Pete wurde mit 4,7 von fünf Sternen bewertet und steht allen Kunden bereits heute zum freien Streamen zur Verfügung. Alle neun weiteren Episoden sehen Prime-Mitglieder ab 13. Januar in der englischen Originalversion und ab 17. Februar in der deutschen Synchronfassung. Das sagen Amazon-Kunden zur Pilotfolge:

  • „Man nehme einen großartigen Cast, einen exzellenten Regisseur, eine vollkommen fesselnde Geschichte und erhalte ein restlos überzeugendes Ergebnis.“
  • „Tolle Serie, toller Cast, tolle Voraussetzungen und ein tolles Team.“
  • „Ribisi überzeugt in jeder Szene.“
  • „Großartige Schauspieler wie Ribisi und Martindale schlagen ihre Zähne in richtig saftiges Material, mit einem Cameo-Auftritt von Co-Produzent Bryan Cranston.“
  • „Dynamik und Tempo der Serie sind präzise und die Story ist clever. Allein schon wegen der letzten Szene mit Bryan Cranston möchte ich auf jeden Fall mehr sehen.“

Staffel 1 bei Amazon in OV/OmU ansehen

„Sneaky Pete“ ab 17. Februar bei Amazon Prime Video
Wie fandest du diesen Beitrag?


Du willst mehr Inhalte entdecken?!

Das komplette Amazon Programm findest Du auf unserer neuen Seite: VoD Check!

Thomas

Film- und Serien-Junkie, vorzugsweise aus den Rubriken "Action", "Crime", "Sience Fiction" und "Drama". Gern auch mal eine Komödie oder tiefgründige und anspruchsvolle Unterhaltung. Aber am liebsten laut und schnell. :)

Psst... Das darf auch gern mit dem Rest der Galaxie geteilt werden!

Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Dein Kommentar...

Das könnte Dich auch interessieren...

Im Namen der Gerechtigkeit – Die Amazo...

Golden Globe-Gewinner Ron Perlman (Sons of Anarchy) stellt bei Amazon Prime alle rechtlichen Grundsätze auf eine harte Probe: Die mit Spannung erwartete Dramaserie Hand of God um Richter Pernell Harris […]


mehr…

Amazon Originals Serie Das geheimnisvoll...

Nach Creative Galaxy, Tumble Leaf, Gortimer Gibbon – Mein Leben in der Normal Street und Bianca Zauberkind können Prime-Mitglieder in Deutschland und Österreich exklusiv eine brandneue Amazon Originals Serie für […]


mehr…

Amazon Channels starten in Deutschland u...

Amazon gibt heute den Start von Amazon Channels in Deutschland, Österreich und Großbritannien bekannt. Amazon Channels ermöglicht es Amazon Prime-Mitgliedern, Streaming-Channels für eine geringe monatliche Gebühr zu ihrer Mitgliedschaft hinzuzubuchen […]


mehr…

„Borgia“ – Das dramati...

Sex, Intrigen und Mord im Vatikan: Amazon Prime zeigt exklusiv das dramatische Finale der Historien-Serie „Borgia“ Das Zeitalter von Da Vinci und Michelangelo, von erleuchteter Kreativität und intellektuellen Errungenschaften; und […]


mehr…

Amazon Prime Programm-Highlights für Ma...

Ein Kampf der Götter, völlig neue Einblicke in die Archive von Hugh Hefner und der kometenhafte Aufstieg der Hip-Hop-Gruppe N.W.A. – das sind die Highlights bei Amazon Prime Video im […]


mehr…

Januar 2016 – Die Highlights bei A...

Amazon Prime beginnt das neue Jahr mit Serienhighlights für Groß und Klein: Im Januar warten unter anderem eine bildgewaltige Fantasyserie, eine düster-komische Familiengeschichte und ein Einblick in die gnadenlose Welt […]


mehr…

November-Highlights bei Amazon Prime

Cyber-Intrigen, der Charme der Achtziger Jahre und ein Fünkchen Magie – der November bringt neue Film- und Serien-Highlights: Spannung und Verschwörungstheorien exklusiv bei Prime Video: In der von Kritikern gefeierten […]


mehr…

„The Grand Tour“ startet in Johannesburg

Für ihre neue Amazon Prime Show „The Grand Tour“ reisen Jeremy Clarkson, Richard Hammond und James May nach Südafrika. Im Juli 2016 zeichnen die drei Auto-Freaks die erste Ausgabe in […]


mehr…