maxdome setzt auf eigene Lösung: neuer HTML5-Player online verfügbar



Unterföhring, 16. März 2015. maxdome setzt ab sofort einen neuen Player ein. Für Kunden, die den Webbrowser Google Chrome Version 38 und aufwärts in der „Stable“-Version auf PC oder Apple Mac nutzen, bietet maxdome künftig den HTML5-Player an. Eine Installation des Plug-Ins Silverlight ist damit nicht mehr nötig. Der HTML5-Player ist eine hauseigene Entwicklung von maxdome, basierend auf einer Open Source Lösung. Der neue HTML5-Player benutzt das dynamische, adaptive Streaming-Format MPEG-DASH mit der Verschlüsselungsmethode Google Modular Widevine / CENC.

HTML5_Logo_512

Neues Design und neue Funktionalitäten

Die dargestellte Bildqualität passt sich mit dem neuen Player automatisch der Verbindungsgeschwindigkeit des Internet-Anschlusses an. Damit wird ein reibungsloses Abspielen ohne Pause garantiert. Auch optisch bringt der HTML5-Player eine Änderung mit. Die Bedingungselemente des Players sind farblich auf die jeweiligen Bereiche abgestimmt. Die Menüführung zeigt den Nutzern, in welchem maxdome Angebot er sich bewegt: Blau steht für den Paketbereich, Orange für den Store und Gold für den Nightclub.

Der HTML5-Player ist ab sofort verfügbar. Kunden erhalten den Player automatisch auf maxdome.de mit dem Browser Google Chrome. Download oder Installation von Zusatzsoftware, wie zum Beispiel Microsoft Silverlight oder Adobe Flash ist nicht nötig.

Aktuell gibt es noch einige Inhalte, zum Beispiel bei Live-Events, die nicht über den HTML5-Player abgespielt werden können. In diesem Fall steht der Silverlight-Player auf dem PC noch für die nächsten Monate als Alternative zur Verfügung. An der Unterstützung entsprechender Inhalte wird bereits gearbeitet.

maxdome setzt auf eigene Lösung: neuer HTML5-Player online verfügbar
Wie fandest du diesen Beitrag?


Thomas

Film- und Serien-Junkie, vorzugsweise aus den Rubriken "Action", "Crime", "Sience Fiction" und "Drama". Gern auch mal eine Komödie oder tiefgründige und anspruchsvolle Unterhaltung. Aber am liebsten laut und schnell. :)

Psst... Das darf auch gern mit dem Rest der Galaxie geteilt werden!

Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Dein Kommentar...

Das könnte Dich auch interessieren...

Oster- und April-Highlights bei maxdome

„Django Unchained“ , „Der Hobbit – Die Schlacht der fünf Heere“ oder „Nachts im Museum 3“ Unterföhring, 31. März 2015. maxdome legt zu Ostern die schönsten Eier ins Wohnzimmer: Quentin […]


mehr…

Neustarts im Dezember: maxdome garantier...

Diese Filme und Serien starten ab Dezember neu bei maxdome: Die kompletten Staffeln der Comedy-Serie „Scrubs“ sorgen für das Lachmuskeltraining gegen das Festtagsbäuchlein. Bei eisigem Wetter draußen ist eiskalte Ermittlungskunst […]


mehr…

Sommer-Highlights bei maxdome: „Grey...

Unterföhring, 29. Juli 2015. Sommer, Sonne und neue Highlights: Die ersten zehn Staffeln der Kultserie „Grey´s Anatomy“ sowie das US-Filmdrama „Magic Mike“ sind beide ab August im Monatspaket. Im maxdome […]


mehr…

Nervenkitzel statt Frühlingsgefühle &#...

„Vampire Diaries“ und „Twisted“ lauern Fans der übersinnlichen Unterhaltung bei maxdome auf und lassen Teenie-Herzen im März höher schlagen. Dutzende Teen Choice Awards zieren die seit ihrem Start jährlich ausgezeichnete […]


mehr…

Top-Highlight bei maxdome im Oktober: ...

Unterföhring, 28. September 2015. maxdome hat ab 5. Oktober als einzige Online-Videothek in Deutschland die erste Staffel von „Secret & Lies“ im Monatspaket. Im Mittelpunkt der Drama-Serie steht Ben Crawford […]


mehr…

Hier zeigt sich Österreich von seiner d...

Unterföhring, 11. September 2015. Schon gesehen? maxdome hat die österreichische Serie „Braunschlag“ bereits vor deutscher Free-TVAusstrahlung im Monatspaket. Zudem ist der Video-on-Demand-Anbieter der einzige in Deutschland und Österreich, der die […]


mehr…

Die August Neustarts bei maxdome

Mysteriöse Verschwörungen, Intrigen und Skandale Mulder und Scully sind zurück. Ab dem 8. August werden bei maxdome wieder mysteriöse FBI-Akten geöffnet. Die bisherigen neun Staffeln (1993 bis 2002) der preisgekrönten […]


mehr…

Weihnachten in Serie: Die beliebtesten X...

Weihnachtsfans aufgepasst: Auch bei den Protagonisten aus „How I Met Your Mother“, „Grey’s Anatomy“, „New Girl“ , „2 Broke Girls“ und „The Big Bang Theory“ steht das Fest der Liebe […]


mehr…