„Masters of Sex“ bei Watchever: Höhepunkt garantiert



Watchever zeigt die mehrfach ausgezeichnete Serie „Masters of Sex“ exklusiv im deutschen SVoD

Berlin, 5. Mai 2015 – Eine wahre Geschichte, zwei Forscher und viel nackte Haut. Man könnte meinen, dass sich die Handlung von Masters of Sex in diesen wenigen Worten zusammenfassen ließe. Doch wer das glaubt, irrt. Die USErfolgsserie, die auf der Biographie der zentralen Wegbereiter der sexuellen Revolution, Sexualwissenschaftler William Masters und seiner Assistentin Virginia E. Johnson, beruht, bietet viel mehr als das. Abonnenten der Online-Video-Flatrate Watchever können sich ab dem 8. Mai selbst ein Bild davon machen, wenn die erste Staffel der Serie im SVoD, dem Video auf Abruf im Abonnement, vorerst nur bei Watchever zu finden sein wird.

Masters of Sex bei © Watchever
Masters of Sex bei © Watchever

 

Alles andere als aufgeklärt geht es im prüden USA der fünfziger Jahre zu. Für großes Aufsehen sorgen daher die Bemühungen des Sexualforschers Dr. William Masters. Der junge Wissenschaftler hat sich zum Ziel gesetzt, Licht ins Dunkel der Schlafzimmer und Ehebetten zu bringen. Gemeinsam mit seiner attraktiven wie promiskuitiven Assistentin Virginia Johnson untersucht der verklemmte Wissenschaftler in seinem Labor Probanden beim Sex. Verkabelt kopulieren die Teilnehmer im Sinne der Wissenschaft, sowohl einsam als auch zweisam. Allzu lange bleiben die Forschungen allerdings nicht auf die Probanden beschränkt, denn Masters bandelt – natürlich aus rein wissenschaftlichen Gründen – mit Johnson an. Bei der körperlichen Liebe zwischen Theorie und Praxis sind Irrungen und Wirrungen, Romanzen, Doppelmoral und Sittendiskussionen vorprogrammiert.

Kritiker und Publikum honorierten Masters of Sex mit zwei Golden Globe Nominierungen, dem Emmy und mehreren Critics’ Choice Awards. „Die Zeit“ wiederum würdigte die Serie über das menschliche Sexualverhalten auf ganzer Linie für ihr „gelungenes Skript, gute Schauspieler und ein hervorragendes Setdesign“ als „sehenswert“. „Exklusiv nur bei uns im SVoD zu sehen, haben wir mit Masters of Sex eine hochgelobte Serie im Programm. Die hochkarätigen Preise und Auszeichnungen, die die Serie bisher erhalten hat, sprechen Bände“, betont Karim Ayari, Geschäftsführer von Watchever. „Für uns ist es extrem wichtig, eine besondere Auswahl bei Watchever zu bieten, die Serie dokumentiert die außergewöhnlichen Lebensgeschichten der beiden Pioniere der Sexualforschung in den 50er und 60er Jahren, das ist Content den unsere Zuschauer lieben werden.“

Masters of Sex ist ab 16 Jahren freigegeben. Während im herkömmlichen Fernsehen, Filme mit FSK 16-Beschränkung aus Jugendschutzgründen erst ab 22 Uhr ausgestrahlt werden dürfen, steht Zuschauern von Watchever mit nachgewiesener Altersfreigabe der Inhalt rund um die Uhr zur Verfügung. Jüngere Zuschauer sind durch die Kindersicherung der Online-Video-Flatrate dennoch vor Inhalten geschützt, die ihrem Alter nicht angemessen sind. Über die Einrichtung eines PIN Codes haben Eltern nämlich die Möglichkeit, altersbeschränkte Inhalte geräteübergreifend schützen.

Masters of Sex ist eine US-amerikanische Fernsehserie des Senders Showtime und im Vertrieb von Sony Pictures Televisison.

„Masters of Sex“ bei Watchever: Höhepunkt garantiert
Wie fandest du diesen Beitrag?


Thomas

Film- und Serien-Junkie, vorzugsweise aus den Rubriken "Action", "Crime", "Sience Fiction" und "Drama". Gern auch mal eine Komödie oder tiefgründige und anspruchsvolle Unterhaltung. Aber am liebsten laut und schnell. :)

Psst... Das darf auch gern mit dem Rest der Galaxie geteilt werden!

Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Dein Kommentar...

Das könnte Dich auch interessieren...

Watchever startet einzigartiges Musikpak...

Hunderte Konzerte der UNIVERSAL MUSIC GROUP und Eagle Rock Entertainment stehen ab sofort bei der Online-Video-Flatrate Watchever zum Abruf bereit. ‚Concerts on Demand’ heißt es ab heute bei Watchever. Zusätzlich […]


mehr…

Watchever sichert sich spannendes Spielf...

Starbesetzte Thriller, Tragikomödien und charmante Liebesfilme versprechen abwechslungsreiche Unterhaltung zum Frühlingsanfang Pünktlich zum Frühling hat Watchever, der Service für Serien, Shows und Filme, ein attraktives Paket mit neuen und abwechslungsreichen […]


mehr…

So spannend wird 2016 – Watchever ...

Neues Futter für die hungrigen Untoten – zu Beginn des neuen Jahres ist es soweit: Serienfans der Zombie-Apokalypse und solche, die es werden wollen, können ab dem 1. Januar 2016 […]


mehr…

Watchever launcht neuen „Festival ...

Für alle Fans des besonderen Films gibt es pünktlich zu den internationalen Filmfestspielen in Cannes einen eigenen Kanal bei Watchever Der rote Teppich ist wieder ausgerollt: In Cannes haben gestern […]


mehr…

Watchever App ab sofort auch für Androi...

Die zukunftsweisende Kanalstruktur gibt es jetzt auch auf Android-Tablets und -Smartphones Pünktlich zum neuen Jahr präsentiert Watchever, der Service für Serien, Shows und Filme, seine neue Android-App. Wie schon zuvor […]


mehr…

Zum Internationalen Tag des Kusses am 6....

Zum Internationalen Tag des Kusses am Montag wirft Watchever einen Blick auf die Leinwand – und dahinter. Dafür hat die Online-Flatrate für Serien und Filme einige der schönsten, skurrilsten und […]


mehr…

Der Herbst wird bunt: neue Dokus bei Wat...

Mit den neuen Kanälen „Spiegel TV“, „BBC“ und „Docusphere“ sorgt Watchever für ein neues Doku-Erlebnis im SVoD Berlin, 16. Oktober 2015 – Der Herbst hält Einzug, die gemütliche Jahreszeit beginnt […]


mehr…

Die ECHO-Highlights bei Watchever erlebe...

Die besten Konzerte der aktuellen ECHO-Nominierten und Gewinner der letzten Jahre stehen ab sofort bei dem Service für Serien, Show und Filme zum Warmhören bereit. Heute verleiht die Deutsche Phono-Akademie, […]


mehr…