First Look: Girlboss – ab 21. April auf Netflix



Girlboss: Sie ist unkonventionell, eigensinnig, hat ein reichlich loses Mundwerk und ist verdammt mutig!

Willkommen in der Welt von Sophia Amoruso (Britt Robertson), die in jungen Jahren zur wilden Fashionikone, taffen Geschäftsfrau und zu einer der reichsten Selfmade-Frauen der Welt wurde.

Girlboss basiert auf dem New York Times Bestseller „#Girlboss“ von Sophia Amoruso, Gründerin der Fashion Brand „Nasty Gal“. Mit Britt Robertson, die bereits in „A World Beyond“ an der Seite von George Clooney und in „Kein Ort ohne Dich” mit Scott Eastwood überzeugte, wurde definitiv die richtige Frau für den Job gefunden. Nach seinen US-Erfolgshits wie „How to be Single“ und „Love, Rosie“ führte Christian Ditter bei den ersten drei Folgen sowie bei Folge 12 und 13 Regie. Er zeichnet darüber hinaus ebenfalls, zusammen mit Sophia Amoruso, als Executive Producer verantwortlich. Als ausführende Produzenten und für die künstlerische Seite der Serie sind Kay Cannon („Pitch Perfect 1&2“, „30 Rock“), Charlize Theron („Monster“, “Young Adult“), Laverne McKinnon und Beth Kono von Denver & Delilah verantwortlich. Netflix strahlt die Serie in 13 halbstündigen Folgen aus.

„Girlboss“ ab 21.04.2017 auf Netflix © Netflix

Trailer

First Look: Girlboss – ab 21. April auf Netflix
Wie fandest du diesen Beitrag?


Du willst mehr Inhalte entdecken?!

Das komplette Netflix Programm findest Du auf unserer Seite: VoD Check!

Thomas

Film- und Serien-Junkie, vorzugsweise aus den Rubriken "Action", "Crime", "Sience Fiction" und "Drama". Gern auch mal eine Komödie oder tiefgründige und anspruchsvolle Unterhaltung. Aber am liebsten laut und schnell. :)

Psst... Das darf auch gern mit dem Rest der Galaxie geteilt werden!

Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Dein Kommentar...

Das könnte Dich auch interessieren...

„Bloodline“ – ab 20. März...

„Wir sind keine schlechten Menschen. Wir haben nur etwas Schlechtes getan.“ Ab 20. März können Netflix-Zuschauer überall auf der Welt die Rayburns kennenlernen. Auf den ersten Blick sind die Protagonisten […]


mehr…

STRANGER THINGS – ab 15. Juli auf ...

Auch im Juli sollte man sich warm anziehen – denn Gänsehaut ist garantiert! STRANGER THINGS, die Netflix Original Mystery-Serie im 80er-Look, zeigt Winona Ryder in einer Hauptrolle und ist ab […]


mehr…

ORANGE IS THE NEW BLACK – Netflix ...

Netflix hat drei weitere Staffeln der erfolgreichen und preisgekrönten Original Serie ORANGE IS THE NEW BLACK angefordert. Damit wird die beliebte Dramaserie, welche mit der vierten Staffel am 17. Juni […]


mehr…

Die Netflix Programm-Highlights für Okt...

NUR AUF NETFLIX Die Netflix Programm-Highlights für Oktober 20155 (100%) 2 Stimme(n)

First Look: UNBREAKABLE KIMMY SCHMIDT 2 ...

Die erste Staffel von UNBREAKABLE KIMMY SCHMIDT ist seit letztem Jahr auf Netflix verfügbar. Am 15. April geht die beliebte Serie von Tina Fey mit 13 Episoden exklusiv und weltweit […]


mehr…

Netflix Programm Highlights für April 2...

Der April ist ein Monat für Helden. Unter ihnen: Alltagsheld Derek (Ricky Gervais), der seine positive Einstellung nie verliert, egal was ihm aufgrund seiner Naivität widerfährt. Etwas mehr auf Zack […]


mehr…

Netflix feiert Marseille

Zum weltweiten Start der neuen Originalserie MARSEILLE bringt Netflix einen Hauch von Hollywood in den Süden Frankreichs Netflix feiert den weltweiten Start seiner Originalserie MARSEILLE und würdigt die Hauptstadt der […]


mehr…

ORANGE IS THE BLACK: Netflix zeigt Trail...

#SorryNotSorry – Die Lieblingsinsassinnen aus Litchfield sind für eine brandneue 3.Staffel zurück: Piper, Red, Crazy Eyes, Taystee, Poussey, Sophia, Nicky, Daya, Gloria, Big Boo, Pennsatucky und all die anderen Frauen […]


mehr…