First Look: „Amanda Knox“ ab 30. September auf Netflix



Der aufsehenerregenden Fall der Studentin Amanda Knox sorgte rund um die Welt für Schlagzeilen. Bis heute kann man sich fragen: Wer war diese junge Frau, die wegen Mordes angeklagt und zwei Mal freigesprochen wurde? Die Frau mit den strahlend blauen Augen, der man doch nicht so recht glauben wollte. Eine Netflix Original-Dokumentation lässt Beteiligte des öffentlichen Spektakels erstmals ausführlich zu Wort kommen.

"Amanda Knox" ab 30.09.2016 auf Netflix © Netflix
„Amanda Knox“ ab 30.09.2016 auf Netflix © Netflix

Ist Amanda Knox die skrupellose Psychopathin, die ihre Mitbewohnerin kaltblütig ermordete? Oder ist sie nur eine unschuldige Austauschstudentin, über die ein nicht enden wollender Albtraum hereinbrach? Die zwei heute veröffentlichen Trailer zum Film zeigen die unterschiedlichen Sichtweisen und geben einen ersten Eindruck vom Medienwahnsinn und psychologischen Wirrwarr dieses Falls.

Sie ist unschuldig

Sie ist schuldig

Die Netflix Original-Dokumentation stammt von den Regisseuren Rod Blackhurst (Gewinner des Publikumspreises beim Tribeca Film Festival, „Here Alone“) und Brian McGinn (Gewinner des International Documentary Awards, CHEFS TABLE) sowie der Produzentin Mette Heide (Gewinnerin des Peabody Awards, „India’s Daughter“).

Amanda Knox“ feiert am 9. September auf dem Toronto International Film Festival Weltpremiere und ist ab dem 30. September exklusiv und weltweit auf Netflix verfügbar.

First Look: „Amanda Knox“ ab 30. September auf Netflix
5 (100%) 1 Stimme(n)


Du willst mehr Inhalte entdecken?!

Das komplette Netflix Programm findest Du auf unserer neuen Seite: VoD Check!

Thomas

Film- und Serien-Junkie, vorzugsweise aus den Rubriken "Action", "Crime", "Sience Fiction" und "Drama". Gern auch mal eine Komödie oder tiefgründige und anspruchsvolle Unterhaltung. Aber am liebsten laut und schnell. :)

Psst... Das darf auch gern mit dem Rest der Galaxie geteilt werden!

Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Dein Kommentar...

Das könnte Dich auch interessieren...

ORANGE IS THE BLACK: Netflix zeigt Trail...

#SorryNotSorry – Die Lieblingsinsassinnen aus Litchfield sind für eine brandneue 3.Staffel zurück: Piper, Red, Crazy Eyes, Taystee, Poussey, Sophia, Nicky, Daya, Gloria, Big Boo, Pennsatucky und all die anderen Frauen […]


mehr…

Netflix Originals: Die Highlights für H...

Dieses Jahr hat Netflix so viele Originals wie noch nie veröffentlicht, und damit geht es ungebremst weiter: Netflix präsentiert auch für die dunkleren Jahreszeiten viele spannende Eigenproduktionen diverser Genres für jeden […]


mehr…

CHEF’S TABLE – ab 27. Mai ge...

CHEF’S TABLE – die Köche der 2., 3. & 4. Staffel stehen fest – ab 27. Mai geht’s weiter auf Netflix Reservieren Sie schon mal für den 27. Mai 2016, […]


mehr…

Die Zeitumstellung mit Netflix sinnvoll ...

Die Zeitumstellung mit Netflix sinnvoll nutzen: Ein Streaming-Guide für die Stunde mehr Wir müssen es uns nun wohl oder übel eingestehen: Der Sommer ist offiziell vorbei. Das heißt unumgänglich: Die […]


mehr…

Hinter den Kulissen von FULLER HOUSE ...

Netflix gibt endlich einen Blick hinter die Kulissen von FULLER HOUSE. Die Abenteuer, die 1987 mit „Full House“ begonnen haben, werden spannend und gewohnt turbulent weitererzählt: D.J. Tanner-Fuller (Candace Cameron […]


mehr…

Netflix Programm Highlights für August ...

Netflix Nutzer dürfen sich im August auf die lang ersehnte dritte Staffel von „House of Cards“ freuen, sowie auf die neue Eigenproduktion „Narcos“, über die wir hier schon ausführlich berichtet haben. […]


mehr…

Netflix kündigt Kinderserie in Form leg...

Netflix kündigt ein bislang unbetiteltes Motown-Projekt in Form einer von legendären Motown-Klassikern inspirierten Zeichentrickserie für Kinder an Mithilfe von Smokey Robinson, der das Projekt als ausführender Musikproduzent beratend begleiten wird, […]


mehr…

Netflix Programm Highlights für April 2...

Der April ist ein Monat für Helden. Unter ihnen: Alltagsheld Derek (Ricky Gervais), der seine positive Einstellung nie verliert, egal was ihm aufgrund seiner Naivität widerfährt. Etwas mehr auf Zack […]


mehr…