Finale Staffel von „The Leftovers“ im April auf Sky



Knapp sieben Jahre sind vergangen, nachdem weltweit Millionen von Menschen spurlos verschwunden sind und trotzdem kommen Kevin Garvey (Justin Theroux) und seine Familie immer noch nicht zur Ruhe. Die dritte und finale Staffel der außergewöhnlichen Dramaserie „The Leftovers“ ist in der Nacht vom 16. auf den 17. April in der englischen Originalfassung parallel zur US-Ausstrahlung auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket verfügbar. Wahlweise auch mit englischen Untertiteln. Voraussichtlich ab 17. Juli sind die acht neuen Episoden wahlweise in der deutschen Synchronisation und der englischen Fassung immer montags um 21.15 Uhr auf Sky Atlantic HD zu sehen.

„Rätselhaft, spirituell und hoch emotional: wer sich auf die außergewöhnliche HBO-Dramaserie ‚The Leftovers‘ einlässt, kommt nicht mehr davon los“, sagt Peter Schulz, Senior Vice President Programming & Planning bei Sky Deutschland. „Die letzten acht Episoden von ‚Lost‘-Mastermind Damon Lindelof versprechen noch einmal atemlose Spannung bis zum erlösenden Ende. In der Nacht von Ostersonntag auf Ostermontag startet der Countdown exklusiv auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket.“

The Leftovers © Sky

Über „The Leftovers“

Auch nach fast sieben Jahren und vielen Ereignissen danach, kommen Kevin Garvey (Justin Theroux) und seine Familie nicht über das „plötzliche Verschwinden“ ihrer Angehörigen hinweg. Ganz im Gegenteil werfen immer mehr neue rätselhafte Begebenheiten weitere Fragen auf. So mehren sich in Miracle, Texas, Gerüchte, dass am siebten Jahrestag erneut Menschen verschwinden werden. Kevin, der selbst immer noch traumatisiert ist, muss dafür sorgen, dass die Situation nicht eskaliert. Seine Partnerin Nora (Carrie Coon) arbeitet inzwischen für eine Organisation, die sich um die Hinterbliebenen kümmert. Eine neue Bewegung behauptet nun, Hinterbliebene mit ihren verschwundenen Angehörigen zusammenführen zu können. Gemeinsam mit Kevin und ihrem Bruder, Pfarrer Matt (Christopher Eccleston), reist sie nach Australien, um neuen Spuren nachzugehen.

Die dritte und finale Staffel verantworten erneut „Lost“-Mastermind Damon Lindelof und Romanautor Tom Perrotta als Schöpfer und ausführende Produzenten. Ihnen zur Seite stehen Mimi Leder („Das Glücksprinzip“), Tom Spezialy („Desperate Housewives“), Eugene Kelly („Boardwalk Empire“), Peter Berg („Silicon Valley“) und Sarah Aubrey („Friday Night Lights“). Den Soundtrack verantwortet Max Richter. In Deutschland geboren, in London aufgewachsen und mittlerweile in Berlin lebend, ist der Komponist für den Score verantwortlich, der entscheidende Szenen stimmungsvoll musikalisch untermalt. Unter anderem stammen auch die Soundtracks der Filme „Arrival“ von Denis Villeneuve und „Shutter Island“ von Martin Scorsese von Max Richter. 2008 gewann er den Europäischen Filmmusikpreis für „Waltz with Bashir“ und 2012 den Bayerischen Filmpreis für das deutsch-australische Drama „Lore“.

Facts

Originaltitel: „The Leftovers“, Dramaserie, 3. Staffel, USA 2016, 8 Episoden à ca. 60 Min., Regie: u.a. Mimi Leder, Keith Gordon, Daniel Sackheim, Nicole Kassell, Carl Franklin, Craig Zobel. Serienerschöpfer: Damon Lindelof und Tom Perrotta. Ausführende Produzenten: Damon Lindelof, Tom Perrotta, Tom Spezialy, Sarah Aubrey. Drehbuch: Damon Lindelof und Nick Cuse. Darsteller: Justin Theroux, Carrie Coon, Amy Brenneman, Kevin Carroll, Christopher Eccleston, Scott Glenn, Regina King, Jovan Adepo, Margaret Qualley, Liv Tyler, Chris Zylka.

Ausstrahlungstermine

Staffeln eins und zwei ab 17.4.2017 verfügbar auf Sky Box Sets über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket. Staffel zwei im Marathon mit je fünf Episoden am 15./16.4.2017 jeweils ab 21.00 Uhr auf Sky Atlantic HD.

Staffel drei mit je ein3er Episode pro Woche in der Nacht vom 16. auf den 17.4.2017 parallel zur US-Ausstrahlung im Original auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket.
Voraussichtlich ab 17. Juli montags um 21.15 Uhr wahlweise auch auf Deutsch auf Sky Atlantic HD.

Finale Staffel von „The Leftovers“ im April auf Sky
Wie fandest du diesen Beitrag?


Hier stimmt was nicht?

Die Verfügbarkeit und Preise entsprechen dem Stand vom 12. Apr 2017.
Leider werden Inhalte aus Lizenzgründen (vorübergehend) aus dem Programm genommen, oder die Preise ändern sich.
Darauf habe ich natürlich keinen Einfluss... Checkt bitte vorher auf der/den Seite/n des/der Anbieter die Verfügbarkeit und Preise des beschriebenen Titels, da diese u.U. von hier beschriebenen Konditionen abweichen können!
Vielen Dank und viel Spaß beim Couchen!

Thomas

Film- und Serien-Junkie, vorzugsweise aus den Rubriken "Action", "Crime", "Sience Fiction" und "Drama". Gern auch mal eine Komödie oder tiefgründige und anspruchsvolle Unterhaltung. Aber am liebsten laut und schnell. :)

Psst... Das darf auch gern mit dem Rest der Galaxie geteilt werden!

Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Dein Kommentar...

Das könnte Dich auch interessieren...

Babylon Berlin: Drehbeginn von zwei Staf...

Auf einer Pressekonferenz im geschichtsträchtigen Babylon Kino in Berlin haben X Filme Creative Pool, die ARD, Sky und Beta Film heute erstmals ihr gemeinsames Serienprojekt BABYLON BERLIN präsentiert. „Die Dreharbeiten […]


mehr…

Exklusiv für Sky Kunden: „Mission: Im...

So was gab es noch nie: Nur Sky Kunden können pünktlich zur Vorweihnachtszeit erstmals eine ultimative „Mission: Impossible Box“ mit allen fünf Filmen als exklusives Steelbook kaufen. „The Ultimate Collection“ […]


mehr…

Sky On Demand präsentiert exklusiv die ...

Am Puls der Zeit und zutiefst provokant: „Billions“, das neue Serienhighlight von Showtime mit „Homeland“-Star Damian Lewis, ist parallel zur US-Ausstrahlung in der Originalfassung über Sky Go, Sky On Demand […]


mehr…

„Public Enemy“ – Sky p...

Ein Kindermörder hat seine Haftstrafe abgesessen und soll die restliche Bewährungsstrafe zum Entsetzen der Bewohner im Kloster seines Heimatstädtchens verbringen: „Public Enemy“, die packende Dramaserie aus Belgien, ist ab 24. […]


mehr…

„Looking: The Movie“ exklusiv bei Sky

Mit „Looking“ präsentierte HBO die erste und einzige Serie, die das Leben in der Gay Community authentisch und ehrlich abbildet. Nach zwei Staffeln heißt es mit dem Abschlussfilm „Looking: The […]


mehr…

„Westworld“ (OV) ab 02. Okto...

Heiß ersehnt und vorab bereits von der Presse als nächstes „Game of Thrones“ gefeiert: „Westworld“ startet ab 2. Oktober in der Originalfassung parallel zur US-Ausstrahlung jeweils in der Nacht von […]


mehr…

Sky und WWE verkünden mehrjährige Vere...

Sky Deutschland und WWE (NYSE: WWE) haben eine neue, mehrjährige Vereinbarung zur Verbreitung der Pay-per-View-Veranstaltungen der WWE abgeschlossen. Die Zusammenarbeit beginnt diese Woche in der Nacht von Sonntag auf Montag […]


mehr…

Start der belgischen Thrillerserie ̶...

Ein traumatisierter Kommissar möchte sich gemeinsam mit seiner Tochter in seinem Geburtsort in den Ardennen erholen und wird stattdessen in den Todesfall eines togolesischen Fußballspielers gezogen: Sky zeigt die belgische […]


mehr…