Dein Partner hat eine Affäre mit Netflix? Na, dann schönen Valentinstag.



Neue Netflix-Studie hat herausgefunden, dass Deutsche bei Serien regelmäßig fremdschauen

Keine Beziehung ist sicher. Laut einer neuen Netflix- Studie* hat fast die Hälfte aller Streaming-Paare (46%) weltweit „betrogen”, aber nicht in dem Sinne, wie ihr eventuell denkt.

Ein Netflix-Betrug bezeichnet den Vorfall, eine Serie heimlich ohne den Partner weiterzuschauen. Dieser „Seitensprung” wurde erstmals in einer ähnlichen Studie 2013 in den USA aufgedeckt. Vier Jahre später hat sich das Fremdschauen verdreifacht und ist weltweit zur Normalität geworden. Auch Deutschland bildet hierbei keine Ausnahme: Mehr als ein Drittel (35%) der Deutschen hat zugegeben, heimlich weiterzuschauen. In einer Binge-Watching-Welt, in der es einfach ist, „nur noch eine Folge” zu sagen, verführt Netflix erfolgreich zum Fremdschauen.

Warum betrügen wir? (Wir können einfach nicht anders)

Der Auslöser für den wachsenden Trend der Streaming-Affären? 73% der Deutschen gaben an, dass die Serien so gut seien, dass ein Aufhören unmöglich ist und sie unbedingt herausfinden mussten, wie es mit der Serie weitergeht. Und falls dein Partner dir sagt, dass „sich das nicht wiederholen wird”, dann sei dir mal nicht so sicher: Mehr als ein Viertel (27,5%) der Deutschen hat schon mindestens dreimal eine Serie heimlich weitergeschaut und 61% würden es noch öfter tun, wenn sie wüssten, dass sie nicht erwischt werden.

© Neflix

Wie betrügen wir? (In jeglicher Art und Weise)

Lass deinen Streaming-Partner keinesfalls unbeaufsichtigt, denn 52% der Betrugsfälle geschehen genau dann, wenn einer von beiden alleine zuhause ist oder sogar dann, wenn ihr euch im selben Wohnhaus befindet: Hinterlistige Betrüger (15%) verstecken sich sogar in einem anderen Raum, um heimlich weitere Folgen zu streamen. Selbst das Schlafzimmer ist vor Schummeleien nicht geschützt – 26% der Täter schauen mit Netflix fremd, wenn der Partner eingeschlafen ist. Und ja, nicht auf die Pause-Taste zu drücken, wenn dein Partner einschläft, zählt auch zum Fremdschauen. Das sehen immerhin 65% der Deutschen genauso.

Mit welchen Serien betrügen wir?

Besondere Warnungen gaben Deutsche für diese Titel:

1. Comedy:

a. The Big Bang Theory
b. Gilmore Girls
c. Fuller House
d. Love

2. Drama:

a. Marvel’s Daredevil
b. Narcos
c. Orange is the new Black
d. The Crown

3. Horror:

a. The Walking Dead
b. American Horror Story
c. Bates Motel
d. Black Mirror

4. Science-Fiction:

a. Star Trek: Enterprise
b. Stranger Things
c. The OA
d. Orphan Black

Ist alle Hoffnung verloren? (Natürlich nicht!)

Obwohl viele Fremdschauer auf der Welt schuldig gesprochen werden müssen, gehören die Deutschen zu den loyalsten Zuschauern im weltweiten Vergleich: 65% von ihnen haben noch nie ihren Serien-Partner hintergangen, im Gegensatz zu den 54% im globalen Durchschnitt. Zu den Gründen für ihre Treue zählen sie „Zeit zusammen verbringen” (66%), „gemeinsam mit dem Partner entspannen” (62%) und die Hälfte (50%) teilt miteinander gerne Insider-Witze über die Serie. Da kann einem romantischen Valentinstag zu zweit ja nichts mehr im Wege stehen. Und selbst wenn du fremdgeschaut hast, brauchst du keine Angst vor dem Urteilsspruch zu haben. Die meisten Deutschen (56%) finden diese Art von Schummeleien „nicht allzu schlimm”, aber es gibt doch 8%, die meinen, diese seien schlimmer als eine echte Liebesaffäre. Betrachte dich hiermit als gewarnt.

Zur Methodik
*Die Umfrage wurde von SurveyMonkey im Auftrag von Netflix im Zeitraum von 20.-31. Dezember 2016 durchgeführt und basiert auf 30.267 Antworten. Die Stichproben wurden durch Alter und Geschlecht sowie durch die befragten Personen ausgeglichen. Die Befragung richtete sich an Erwachsene, die sich Serien über Streaminganbieter als Paar ansehen – und zwar in den Vereinigten Staaten, Kanada, Großbritannien, Australien, Neuseeland, den Philippinen, Singapur, Indien, Japan, Taiwan, Südkorea, Hongkong, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Mexiko, Chile, Kolumbien, Brasilien, Argentinien, Spanien, Portugal, Türkei, Polen, Italien, Deutschland, Frankreich, Schweden, Norwegen, den Niederlanden und Dänemark.

Dein Partner hat eine Affäre mit Netflix? Na, dann schönen Valentinstag.
Wie fandest du diesen Beitrag?


Du willst mehr Inhalte entdecken?!

Das komplette Netflix Programm findest Du auf unserer Seite: VoD Check!

Thomas

Film- und Serien-Junkie, vorzugsweise aus den Rubriken "Action", "Crime", "Sience Fiction" und "Drama". Gern auch mal eine Komödie oder tiefgründige und anspruchsvolle Unterhaltung. Aber am liebsten laut und schnell. :)

Psst... Das darf auch gern mit dem Rest der Galaxie geteilt werden!

Rede mit!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.

Dein Kommentar...

Das könnte Dich auch interessieren...

Netflix verfilmt die Geschichte der Pana...

Netflix hat heute bekanntgegeben, dass das Buch der Investigativjournalisten Frederik Obermaier und Bastian Obermayer in Zusammenarbeit mit John Well Productions verfilmt wird. Gerard Ryle und Marina Walker vom International Consortium […]


mehr…

Ricky Gervais und Eric Bana in „SP...

Netflix gibt heute Einblick in die neueste Zusammenarbeit mit Ricky Gervais: Der Originalfilm SPECIAL CORRESPONDENTS ist ab 29. April exklusiv und weltweit auf Netflix verfügbar.   SPECIAL CORRESPONDENTS ist ein […]


mehr…

MARSEILLE mit Gérard Depardieu – ...

MARSEILLE. Um es zu erobern, sind sie bereit es zu zerstören. Die französische Netflix Originalserie MARSEILLE ist ab dem 5. Mai 2016 mit acht Folgen exklusiv und weltweit auf Netflix […]


mehr…

STRANGER THINGS ab heute auf Netflix

STRANGER THINGS – Mysteryserie mit Winona Ryder – ab heute exklusiv und weltweit auf Netflix Ein Liebesbrief an die Achtziger: Die Mysteryserie STRANGER THINGS, mit Winona Ryder in einer Hauptrolle, […]


mehr…

Netflix arbeitet mit Silverback Films un...

Netflix, Silverback Films und der WWF arbeiten an der Serie UNSER PLANET, einem spektakulären Nachfolger der bahnbrechenden naturgeschichtlichen Reihe Planet Erde zusammen Die achtteilige Serie, die 2019 auf die Bildschirme […]


mehr…

Netflix und 20th Century Fox Television ...

Netflix wird 2017 weltweit exklusiver Streaminganbieter des „American Crime Story“- Franchises von FX Netflix und 20th Century Fox Television Distribution geben heute ihre erste weltweite On-Demand-Lizenzvereinbarung für Videostreaming bekannt. Netflix […]


mehr…

Showmance by Netflix – Die perfekt...

… ob mit oder ohne Partner Von manchen sehnlichst erwartet, von anderen gefürchtet: Der 14. Februar naht und damit wird die Frage nach dem ultimativen Abendplan immer größer. Die Lösung […]


mehr…

Netflix gibt Starttermine von elf Drama,...

Netflix hat gestern im Rahmen der Presse Konferenzen der Television Critics Association in Beverly Hills die Starttermine von elf Drama,- Comedy,- und Kinderserien für 2016 bekanntgegeben: FLAKED am 11. März, […]


mehr…