www.skysnap.de Mit 4,37 Mio. Kunden und einem Jahresumsatz von rund 1,8 Mrd. Euro ist Sky in Deutschland und Österreich Pay-TV-Marktführer. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. Mehr als 21 Millionen Kunden in fünf Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen. (Stand: 30.09.2015). www.sky.de

„Deadline Gallipoli“ – Australische Miniserie im Dezember auf Sky

Im ersten Weltkrieg schickten Australien und Neuseeland unerfahrene Soldaten in die Türkei, um dort die Halbinsel Gallipoli zu besetzen. Eine dramatische Landungsoffensive, die Australien traumatisierte. „Deadline Gallipoli“ beleuchtet die Schlacht aus der Sicht von vier unterschiedlichen Kriegsreportern. Die vier Episoden der australischen Miniserie sind immer freitags um 21.00 Uhr auf Sky Atlantic HD zu sehen und stehen parallel auch über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket zur Verfügung. In den Hauptrollen spielen „Avatar“-Star Sam Worthington, Hugh Dancy, unter anderem bekannt aus der Serie „Hannibal“, Charles Dance („Game of Thrones“) und Rachel Griffith („Six Feet Under – Gestorben wird immer“).

„Die Story der australischen Miniserie ,Deadline Gallipoli’ handelt zwar vom 1. Weltkrieg, aber in Zeiten von Wikileaks und Edward Snowden ist die Thematik heute noch genauso brisant wie damals”, so Marcus Ammon, Senior Vice President Fiction bei Sky. „Die Tatsache, dass jede Kampfszene aus der Sichtweise aller vier charakterlich komplett unterschiedlichen Kriegsberichterstatter geschildert wird, bewirkt, dass der Zuschauer einen differenzierten Blick auf die Geschehnisse und den Krieg im Allgemeinen bekommt.“

„Deadline Gallipoli“ © Sky
„Deadline Gallipoli“ © Sky

„Rectify“ Staffel 4 ab 08. Dezember exklusiv auf Sky

Als 18-Jähriger wird er wegen des Mordes an seiner Freundin zum Tode verurteilt, nach 19 Jahren isolierter Haft in der Todeszelle kommt Daniel frei und muss sich in einer ihm fremden Welt zurecht finden und gegen Vorurteile kämpfen. Sky präsentiert die ruhig und packend erzählte letzte Staffel der bei Kritikern hoch gelobten Serie „Rectify“ ab 8. Dezember. Die finalen acht Episoden sind immer donnerstags um 22.00 Uhr auf Sky Atlantic HD zu sehen sowie flexibel über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket verfügbar. Über die drei letztgenannten Empfangswege stehen auch die Staffeln eins und zwei als Box Sets bereit.

Über „Rectify“:

Lange kämpfte Ex-Todeskandidat Daniel Holden (Aden Young) nach seiner Freilassung um die endgültige Rehabilitation sowie um ein neues Leben in der Freiheit. Das Misstrauen der Bewohner in seiner Heimatstadt und der Ehrgeiz des Senators Roland Foulkes (Michael O’Neill) lassen Daniel und seine traumatisierte Familie nicht zur Ruhe kommen. Vom Druck auf ihn und seine Familie zermürbt, lässt sich Daniel auf einen folgenschweren Deal ein: Er bekennt sich schuldig und muss den Staat Georgia innerhalb von 30 Tagen verlassen. Ein Schock vor allem für seine Mutter Janet (J. Smith-Cameron), die sich nicht mit der Verbannung abfinden kann, und für Amantha (Abigail Spencer), in deren Leben sich von nun an nicht mehr alles um den Kampf für die Unschuld ihres Bruders dreht. Daniel beginnt mittlerweile ein neues Leben in einem Heim für Exhäftlinge in Nashville, Tennessee. Auf sich allein gestellt, tut er sich weiterhin schwer, in seinem Leben in Freiheit Fuß zu fassen. Auch bei seiner Familie, die er zurücklassen musste, heilen die Wunden nur langsam. Trotzdem müssen alle einen Weg finden, sich mit den quälenden Umständen zu arrangieren und nach vorne zu schauen.

"Rectify" Staffel 4 ab 08. Dezember auf Sky © Sky
„Rectify“ Staffel 4 ab 08. Dezember auf Sky © Sky

Thrillerserie „Quarry“ ab 05. Dezember auf Sky

Von den Machern von „Banshee – Small Town. Big Secrets“: Cienemax-Thrillerserie „Quarry“ ab 05. Dezember exklusiv auf Sky

Ein US-Marine kehrt aus dem Vietnamkrieg zurück und verstrickt sich in ein Netz aus Auftragskillern: Sky präsentiert ab 5. Dezember die brandneue Thrillerserie „Quarry“. Die acht Episoden umfassende erste Staffel ist immer montags um 21.00 Uhr auf Sky Atlantic HD zu sehen und parallel dazu auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket wahlweise auf Deutsch oder Englisch verfügbar. Das Produktionsteam besteht aus Greg Yaitanes, Steve Golin, Graham Gordy und Michael D. Fuller, die auch für die preisgekrönten Serien „True Detective“, „Rectify“ und „Banshee: Small Town. Big Secrets.“ verantwortlich zeichneten.

"Quarry" ab 05.12. exklusiv auf Sky © Sky
„Quarry“ ab 05.12. exklusiv auf Sky © Sky

Sky 1 präsentiert Dramaserie „Wentworth“

Hinter Gittern: zweifach mit ASTRA Award ausgezeichnete australische Dramaserie „Wentworth“ ab 7. Dezember exklusiv auf Sky 1

Wegen versuchten Mordes an ihrem Ehemann Harry wird Bea Smith (Danielle Cormack) im Frauengefängnis „Wentworth“ in New South Wales inhaftiert. Dort muss sich die junge Frau gegen gewalttätige Mithäftlinge und Wärter behaupten. Der tägliche Kampf ums Überleben in der Gefängnishierarchie beginnt. Die australische Erfolgsserie ist in Erstausstrahlung ab 7. Dezember um 20.15 Uhr in Deutschland und Österreich exklusiv auf Sky 1 sowie über Sky Go, Sky On Demand und Sky Ticket zu sehen.

Christian Asanger, Vice President Entertainment Channels bei Sky Deutschland: „Die packende Dramaserie ,Wentworth‘ ist das erfolgreiche Remake der Serie ,Prisoner Cell Block H‘. Seit dem Start 2013 wurde die Serie bereits zweimal in Folge mit dem australischen ASTRA Award als beste Dramaserie ausgezeichnet. Für uns Grund genug, die spannende Serie als deutsche Erstausstrahlung auf Sky 1 zu zeigen.“

"Wentworth" ab 7.12. auf Sky 1 © themoviedb.org
„Wentworth“ ab 7.12. auf Sky 1 © themoviedb.org

„Public Enemy“ – Sky präsentiert packende Dramaserie

Ein Kindermörder hat seine Haftstrafe abgesessen und soll die restliche Bewährungsstrafe zum Entsetzen der Bewohner im Kloster seines Heimatstädtchens verbringen: „Public Enemy“, die packende Dramaserie aus Belgien, ist ab 24. November exklusiv auf Sky Atlantic HD zu sehen. Die zehn Episoden werden immer donnerstags um 21.00 Uhr ausgestrahlt und stehen parallel dazu auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket zur Verfügung.

„,Public Enemy‘ ist eine faszinierende Geschichte über einen Kindermörder, der nach 20 Jahren Haft seine restliche Bewährungsstrafe in einem Kloster absitzen muss, sehr zum Missfallen der Bewohner des kleinen, abgelegenen Städtchens in den Ardennen“, sagt Sky Fictionchef Marcus Ammon. „Die zehnteilige Serie aus Belgien verbindet Mystic und Thriller, ist sowohl Charakterstudie als auch Kammerspiel, bietet aber auch aus Western geläufige Motive von verlorenen Menschen in weiter Landschaft – in diesem Falle die belgischen Wälder. Und sie bringt den Zuschauer dazu, sich die verstörende Frage zu stellen, wie eine Gesellschaft mit solchen Verbrechern umgehen soll, wenn sie ihre Strafe eines Tages verbüßt haben.“

"Public Enemy" © Sky
„Public Enemy“ © Sky

„Hooten and The Lady“ ab 29. November auf Sky 1

Von Kambodscha nach Russland, von Kapstadt nach Rom – auf Weltreise mit der Sky 1 Original-Serie „Hooten and The Lady“: Durch Zufall laufen sich die adelige britische Wissenschaftlerin Alexandra (Ophelia Lovibond) und der raubeinige US-Schatzsucher Hooten (Michael Landes) im Amazonas-Dschungel über den Weg. So ungleich die beiden auch sein mögen, als Abenteurer-Duo auf der Suche nach verborgenen Schätzen harmonieren die beiden blendend. Sie bereisen in jeder der acht Folgen einen weiteren Schauplatz, um dort auf abenteuerliche Suche nach legendären Orten und Schätzen wie El Dorado oder dem verschollenen Sarg von Alexander dem Großen zu gehen. Und auch privat scheint es zwischen ihnen ordentlich zu knistern. Ab 29. November um 20.15 Uhr exklusiv auf Sky 1 sowie über Sky Go, Sky On Demand und Sky Ticket zu sehen.

Hooten and The Lady, Portrait Key Art © Sky 1.
Hooten and The Lady, Portrait Key Art © Sky 1.

„The Tunnel: Sabotage“ Sky1 zeigt die zweite Staffel ab 09. November

Eine Entführung im Eurotunnel, ein Flugzeugabsturz in den Ärmelkanal und ein Killer, der auf dem Gelände einer multireligiösen Gruppe Jagd auf Christen, Juden und Moslems macht: Commander Elise Wassermann (Clémence Poésy) und DCI Karl Roebuck (Stephen Dillane) folgen vielen Spuren – und gehen dabei dem Killer in die Falle. Britische Hochspannung trifft ab Mittwoch, 9. November 2016 um 20.15 Uhr exklusiv bei Sky 1 auf französische Melancholie, gepaart mit einer gehörigen Prise Action und Dramatik.

"The Tunnel: Sabotage" - Staffel 2 ab 09. November bei Sky1 © Sky
„The Tunnel: Sabotage“ – Staffel 2 ab 09. November bei Sky1 © Sky

„Westworld“ (OV) ab 02. Oktober exklusiv bei Sky

Heiß ersehnt und vorab bereits von der Presse als nächstes „Game of Thrones“ gefeiert: „Westworld“ startet ab 2. Oktober in der Originalfassung parallel zur US-Ausstrahlung jeweils in der Nacht von Sonntag auf Montag auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket. Die lineare Ausstrahlung der zehnteiligen Sci-Fi-Westernserie, wahlweise auf Deutsch oder Englisch, wird voraussichtlich im Frühjahr 2017 auf Sky Atlantic HD erfolgen.

"Westworld" in OV ab 02.10. bei Sky
„Westworld“ in OV ab 02.10. bei Sky

Magischer November – Sky zeigt alle Harry Potter Teile

Magischer November auf Sky mit „Sky Cinema Harry Potter HD“

Von wegen „Vor uns liegen dunkle, schwere Zeiten“: Auf Sky erstrahlt der November magisch und hell. Denn während alle gebannt darauf warten, mit „Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ eine völlig neue Ära der Wizarding World zu entdecken, versüßt Sky die Wartezeit auf den Kinostart mit „Sky Cinema Harry Potter HD“. Der Pop-up-Sender, der Sky Hits temporär ersetzt, lässt den Zuschauer ab 4. November für zwei Wochen in die Welt von Harry Potter zurückkehren.

"Harry Potter" im November auf Sky © themoviedb.org
„Harry Potter“ im November auf Sky © themoviedb.org

Sky präsentiert von Kritikern gefeierten HBO-Film „Der lange Weg“

Produziert von Hollywoodgrößen und starbesetzt: Sky präsentiert den von Kritikern hochgelobten Film „Der lange Weg“ (Originaltitel „All the Way“).

Der für acht Primetime Emmy® Awards nominierte Film über die ersten zwölf Monate des US-Präsidenten Lyndon B. Johnson ist am 22. September auf Sky Atlantic HD zu sehen und parallel auch auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket verfügbar. Zu den Produzenten zählen unter anderem Steven Spielberg und Hauptdarsteller Bryan Cranston, der bereits im Tony-Award-preisgekrönten Theaterstück am Broadway in der Hauptrolle brillierte.

"Der lange Weg" © Sky
„Der lange Weg“ © Sky