www.skysnap.de Mit 4,37 Mio. Kunden und einem Jahresumsatz von rund 1,8 Mrd. Euro ist Sky in Deutschland und Österreich Pay-TV-Marktführer. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. Mehr als 21 Millionen Kunden in fünf Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen. (Stand: 30.09.2015). www.sky.de

F.U. is back: aber zuerst auf Sky – House of Cards Staffel 5 ab 30. Mai

In der Realität haben die USA einen neuen Präsidenten, aber bei „House of Cards“ bleibt alles beim Alten: Frank Underwood und Gattin Claire sind immer noch im Amt. Sky präsentiert die neue fünfte Staffel ab 30. Mai komplett und wahlweise auf Deutsch oder Englisch auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket.

Am Abend des gleichen Tages erfolgt auch die wöchentliche Ausstrahlung mit jeweils zwei Episoden, dienstags ab 20.15 Uhr, auf Sky Atlantic HD. Neben den 13 neuen Episoden sind auch alle vorherigen der Staffeln eins bis vier auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket abrufbar.

Frank Underwood ist zurück. „House of Cards“ ab 30. Mai exklusiv und zuerst auf Sky

„Westworld“ ab morgen mit deutscher Synchronisation exklusiv auf Sky

Nun kommt sie auch auf Deutsch: „Westworld“ startet am 2. Februar wahlweise in der synchronisierten Fassung und im englischen Original auf Sky Atlantic HD.

Die zehn Episoden sind immer donnerstags ab 21.00 Uhr im Doppelpack zu sehen. Parallel dazu steht die Serie auch auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket zur Verfügung.

Über:

„Westworld“ ist ein riesiger Freizeitpark der Zukunft, der jedem Besucher die Erfüllung aller Wünsche und Gelüste verspricht. Traum und Wirklichkeit sind dabei genauso schwer voneinander zu trennen wie das Roboterpersonal von echten Menschen. Als diese künstliche Intelligenz beginnt, ein Bewusstsein zu entwickeln, wird für die Gäste des Parks aus dem Freizeitvergnügen eine lebensbedrohliche Gefahr.

„The Missing“ kehrt mit zweiter Staffel zurück zu Sky

Neuer Fall, neue Charaktere: „The Missing“ kehrt mit zweiter Staffel zurück zu Sky

Sky präsentiert die zweite Staffel der aufwühlenden Thrillerserie „The Missing“, die diesmal mit neuen Charakteren, Darstellern und Schauplätzen aufwartet. Die acht neuen Episoden sind wahlweise auf Deutsch und Englisch ab 9. März immer donnerstags ab 21.00 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic HD zu sehen. Darüber hinaus stehen sie in der Originalfassung bereits auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket auf Abruf bereit. Auch die erste Staffel steht über die drei genannten Wege zur Verfügung und wird als Marathon am 4. und 5. März jeweils ab 13.30 Uhr auf Sky Atlantic HD wiederholt.

„The Missing“ Staffel 2 © Sky

„Big Little Lies“ (OV) ab 19. Februar auf Sky

Reese Witherspoon, Nicole Kidman und Shailene Woodley haben „Big Little Lies“

Ein mysteriöser Todesfall überschattet das scheinbar makellose Privatleben dreier befreundeter Mütter und spaltet die Gemeinde eines wohlhabenden kalifornischen Küstenstädtchens. „Big Little Lies“, die sowohl vor als auch hinter der Kamera stargespickte HBO-Miniserie startet in der Nacht vom 19. auf den 20. Februar, parallel zur US Ausstrahlung und ist in der Originalfassung auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket verfügbar. Voraussichtlich ab 6. April ist die sieben Episoden umfassenden Dramedyserie immer donnerstags um 21.00 Uhr wahlweise auf Deutsch oder Englisch auf Sky Atlantic HD zu sehen.

„Big Little Lies“ ab 19. Februar in OV auf Sky – Ab 06.04. wahlweise dt./ OV © Sky

Schräge Fantasyserie: „Yonderland“ ab 16. Februar auf Sky1

Hausfrau auf Abwegen: schräge Fantasyserie „Yonderland“ ab 16. Februar exklusiv auf Sky 1

Die 33-jährige Debbie Maddox (Martha Howe-Douglas) langweilt sich fast zu Tode: Ihre Zwillinge sind eingeschult und das Hausfrauen-Dasein gibt wenig her. Einzig ein kleiner Elf (Mathew Baynton) sorgt für willkommene Abwechslung. Der im Küchenschrank lebende Winzling erklärt Debbie, sie sei seine Auserwählte, um das Reich „Yonderland“ vom Schurken Negatus zu befreien. Über ein geheimes Tor in der Küche gelangt die gelangweilte Hausfrau mitten in diese märchenhafte Welt voller fabelhafter Wesen und erlebt dort skurrile Abenteuer. Die ausgefallene Fantasyserie läuft ab 16. Februar, immer donnerstags um 23.30 Uhr auf Sky 1. Zudem kann die Serie über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket zeitlich und räumlich flexibel abgerufen werden.

„Yonderland“ © Sky

Sky zeigt zweite Staffel der Thriller-Serie „Billions“

Der Machtkampf zwischen den beiden Ehrgeizlingen Bobby „Axe“ Axelrod (Damian Lewis) und Chuck Rhoades (Paul Giamatti) geht in die nächste Runde

Billions, Staffel zwei, startet in der Nacht vom 19. auf den 20. Februar parallel zur US-Ausstrahlung non-linear auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket. Wenige Stunden später folgt am Montagabend um 21.00 Uhr die lineare Ausstrahlung auf Sky Atlantic HD. Staffel eins ist derzeit auch auf Box Sets über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket verfügbar. Am 4. und 5. Februar gibt es eine Marathonprogrammierung ab jeweils 12.00 Uhr mit je sechs Episoden auf Sky Atlantic HD zu sehen.

Peter Schulz, Senior Vice President Programming & Planning bei Sky Deutschland: „Man mag es kaum glauben, aber das Duell zwischen dem skrupellosen Wall-Street-Hai, gespielt von Damian Lewis, und dem gerissenen Staatsanwalt Chuck, verkörpert von Paul Giamatti, wird in der zweiten Staffel noch härter als zuvor“, so Schulz. „Für alle Nachtschwärmer, die es vor Spannung gar nicht mehr aushalten, zeigen wir die erste Episode der neuen Staffel zeitglich zur US-Ostküstenzeit in der Nacht vom 19. auf den 20. Februar auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket. Wer lieber ausschlafen möchte, kann sich den Zweikampf aber auch zu jeder anderen Zeit oder um 21 Uhr auf Sky Atlantic HD zu Gemüte führen.“

„Billions“ Staffel zwei auf Sky © Sky

„Fortitude“ – Staffel 2 ab 26.01.17 in OV

Die zweite Staffel der Thrillerserie „Fortitude“ feiert am 26. Januar gleichzeitig in allen fünf Sky Märkten (Großbritannien, Nordirland, Deutschland, Italien und Österreich) ihre Premiere.

Die zehn neuen Episoden sind in der Originalfassung als komplette Staffel auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket verfügbar. Über Sky Box Set – ebenfalls auf Abruf über die drei zuvor genannten Empfangswege – steht auch die erste Staffel bereit. Ab dem 14. Februar, montags bis freitags um 19.00 Uhr, wird jeweils eine Episode ausgestrahlt, mit einer Doppelfolge am 28. Februar, bevor es direkt im Anschluss ab 21.00 Uhr mit der neuesten Folge aus Staffel zwei (wahlweise auf Deutsch und im Original) auf Sky Atlantic HD weitergeht.

„Divorce“ dt./OV ab 25. Januar exklusiv bei Sky

Ein Ehepaar, das sich auseinandergelebt hat und nun vor der Trennung steht: Sky präsentiert die neue HBO-Comedyserie „Divorce“ mit Sarah Jessica Parker in der Hauptrolle.

Die zehn Episoden sind ab 25. Januar immer mittwochs um 21.00 Uhr, wahlweise auf Deutsch oder Englisch, auf Sky Atlantic HD zu sehen und sind parallel dazu auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket verfügbar. Zusätzlich steht auf diesen drei Empfangswegen jede Woche eine Preview der jeweils folgenden Episode auf Abruf bereit.

"Divorce" ab 25.01.17 exklusiv bei Sky
„Divorce“ ab 25.01.17 exklusiv bei Sky

„The People v. O.J. Simpson: American Crime Story“ im Januar 2017 auf Sky

Eine Sportlegende vor Gericht: Ryan Murphys preisgekrönte Dramaserie „The People v. O.J. Simpson: American Crime Story“ exklusiv im Januar auf Sky

Der Fall eines der größten US-Sportidole der 70er-Jahre und die mediale Ausschlachtung des Mordprozesses: Sky präsentiert „The People v. O.J. Simpson: American Crime Story“ ab dem 6. Januar exklusiv. Die zehnteilige Anthologieserie ist immer freitags um 21.00Uhr auf Sky Atlantic HD zu sehen sowie auf Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket verfügbar.

„Die spektakuläre und live im Fernsehen übertragene Verfolgungsjagd von O.J. Simpson quer durch Beverly Hills und das von den US-Medien ausgeschlachtete Gerichtsverfahren um den des Doppelmordes angeklagten Ex-Footballspieler ist sicherlich noch vielen Menschen in Erinnerung“, so Marcus Ammon, Senior Vice President Fiction bei Sky. „Mastermind Ryan Murphy gewährt in dieser Anthologieserie einen atemberaubenden Blick hinter die Kulissen des Gerichts und offenbart die Deals und Manöver sowohl von der Verteidigung als auch der Staatsanwaltschaft um den Fall zu gewinnen“.

"The People v. O.J. Simpson: American Crime Story" © Sky
„The People v. O.J. Simpson: American Crime Story“ © Sky

„Shooter“ und „Madoff“ im November auf Sky 1

Action, Spannung und Adrenalin: Die Serienhighlights „Shooter“ und „Madoff – Der 50-Milliarden-Dollar-Betrug“ sorgen als exklusive Erstausstrahlungen für Hochspannung im November auf Sky 1

Hollywood-Beau Ryan Phillippe findet auf dem neuen Entertainmentsender Sky 1 seine TV-Heimat in Deutschland und Österreich: In der Actionserie „Shooter“ spielt er einen Ex-Marine, der ein geplantes Attentat auf den US-Präsidenten verhindern muss – Hochspannung garantiert. „Shooter“ startet am 24. November exklusiv auf Sky 1.

Bereits am 10. November startet ebenfalls exklusiv auf Sky 1 die Miniserie „Madoff – Der 50-Milliarden-Dollar-Betrug“, mit Richard Dreyfuss in der Hauptrolle, über den wahren Fall des Anlagebetrügers Bernard Madoff. Beide Serien sind zudem über Sky Go, Sky On Demand und Sky Ticket abrufbar.

Logo Sky 1 On White

Christian Asanger, Vice President Entertainment Channels bei Sky Deutschland: „Sky 1 ist der neue Entertainmentsender für alle. Neben Unterhaltung durch unsere Eigenproduktionen wie ,MasterChef‘ und ,Mitfahr-Randale‘ ist Action und Spannung eine wichtige Farbe im Sky 1 Programm. Die beiden Serien lösen genau dieses Versprechen ein.“