netflix-logo-kleinNetflix ist der weltweit führende Internet-TV-Anbieter. Auf das Netflix-Angebot an Filmen und TV-Shows – darunter auch zahlreiche Originalserien – greifen jeden Monat mehr als 53 Millionen Mitglieder in über 50 Ländern zu. Die Abonnenten können das Netflix-Angebot gegen eine geringe monatliche Gebühr und unabhängig von Zeit und Ort von nahezu jedem mit dem Internet verbundenen Gerät aus nutzen. Sie können die Inhalte abspielen, pausieren und fortsetzen, wann und wie sie wollen – ganz ohne Werbeunterbrechung oder zusätzliche Verpflichtungen. www.netflix.de

Netflix Programm-Highlights für November 2016

Wer an den November denkt, denkt zuerst an kalte, ungemütliche und nebelige Herbsttage. Perfekt, oder? Denn das ist die Zeit, in der man ohne schlechtes Gewissen die Beine einmal hoch legen kann, es sich mit einem heißen Kakao auf der Couch unter der Decke gemütlich macht, und sich dem Netflix-Programm widmen kann… Und da hält der November einige Highlights für euch bereit.

Netflix Original Serien

Fans der „Gilmore Girls“ werden sich den 25.11. im Kalender markieren, wenn „A Year in Life“ bei Netflix startet. Außerdem starten unter anderem „The Crown“ , „The Expanse“ , „Roman Empire: Reign of Blood“ und die zweite Staffel von „Love Sick„.

"Gilmore Girls: A Year in the Life" ab 25.11. auf Netflix © Netflix
„Gilmore Girls: A Year in the Life“ ab 25.11. auf Netflix © Netflix

Netflix Doku „In den Tiefen des Infernos“ ab 28. Oktober

Die Netflix Dokumentation „In den Tiefen des Infernos“ von Regisseur Werner Herzog ist ab dem 28. Oktober exklusiv und weltweit verfügbar.

Inhalt

Werner Herzog und Vulkanologe Clive Oppenheimer begeben sich auf eine gefährliche Odyssee, um verschiedene Vulkane in Indonesien, Äthiopien, Island und Nordkorea zu erforschen. In Gesprächen mit Wissenschaftlern und Einheimischen versuchen sie die komplexe und tief verwurzelte Beziehung zwischen Menschheit und eines der größten Naturwunder verständlich zu machen. In den Tiefen des Infernos verbindet Reportage, Geschichte und Philosophie zu einer fesselnden filmischen Erfahrung.

Die Netflix Dokumentation feierte beim Telluride Film Festival 2016 Premiere und wurde zudem auf dem diesjährigen Toronto Film Festival gezeigt.

Trailer

…auf Netflix ansehen

Neue Featurette zu „The Crown“ online

Das Gewicht der Krone – The Crown – ab 4. November auf Netflix

In einer Zeit, als Großbritannien sich vom Krieg erholte und die Macht des britischen Reiches abnahm, bestieg eine junge Frau den Thron – nicht, weil sie es wollte … es war ihre Pflicht. Queen Elizabeth II war Ehefrau, Mutter und Oberhaupt.

Im heute erschienenen Featurette „Das Gewicht der Krone“ lässt Netflix das erste Mal hinter die Kulissen des royalen TV-Events The Crown schauen.

Zwei neue Featurettes zu „Black Mirror“ Staffel 3 online

Sechs neue Geschichten – sechs neue Realitäten.

Die Science-Fiction-Serie Black Mirror startet mit der dritten Staffel am 21. Oktober exklusiv und weltweit auf Netflix. Zwei heute veröffentlichte Featurettes geben Einblicke in die ersten beiden Episoden „Nosedive“ (eine Satire auf unsere aktuelle Obsession mit Bewertungssystemen) und „Playtest“ (eine von Videospielen inspirierte Horrorvorstellung). Beide Clips zeigen die erzählerische Spannweite der bereits erwarteten dritten Staffel von Black Mirror.

Netflix Sound Box: Dein Musikgeschmack – unser Titelvorschlag

Ein Film oder eine Serie ohne Musik ist nahezu unvorstellbar. Erst durch die Musik verlieben wir uns in eine Geschichte, fühlen mit den Charakteren mit, lachen oder weinen mit ihnen. Einige bekannte Filmtitel wären sicherlich nie zu Klassikern der Filmgeschichte geworden, wäre da nicht ihre großartige Musik. Klänge, die zum wahren Ohrwurm werden und uns nicht mehr loslassen. Beste Beispiele – natürlich unter vielen mehr: Dirty Dancing (*Seufz*), Titanic (*Heul*), König der Löwen (*noch mehr Heul*) oder Pulp Fiction (*Action Baby!*).

Lust bekommen? Dann ab zu Netflix!

netflix-sound-box-teaser
Netflix Sound Box © Netflix

„Black Mirror“ Staffel 3 ab 21. Oktober auf Netflix

Die Zukunft sieht rosig aus…

Ab dem 21. Oktober wird die dritte Staffel der Netflix Originalserie Black Mirror auf dem Streamingdienst verfügbar sein. Die bereits als „Twilight Zone des digitalen Zeitalters“ (The New Yorker) bezeichnete Show wird sechs neue Geschichten, geschrieben von Charlie Brooker, beinhalten: „Nosedive“, „Playtest“, „Shut up and Dance“, „San Junipero“, „Men Against Fire“, „Hated in the Nation“.

Über Black Mirror

Kreiert und geschrieben von Charlie Brooker, fokussiert sich Black Mirror auf unser kollektives Unbehagen in einer modernen Welt. Jede Episode steht für sich und erzählt eine fesselnde Geschichte rund um die Themen zeitgenössischer Technologie-Paranoia. Denn ohne Frage hat Technologie alle Aspekte unseres Lebens verändert; in jedem Zuhause, auf jedem Schreibtisch, in jeder Hand – als Plasmascreen, als Monitor, als Smartphone – ein schwarzer Spiegel (black mirror) der unsere Existenz im 21. Jahrhundert reflektiert.

"Black Mirror" Staffel 3 ab 21. Oktober auf Netflix © themoviedb.org
„Black Mirror“ Staffel 3 ab 21. Oktober auf Netflix © themoviedb.org

„Marvel’s Luke Cage“ und „Amanda Knox“ ab heute auf Netflix

Heute hat das Warten für Marvelfans, HipHop-Liebhaber und Serien-Enthusiasten ein Ende: Nach Marvel’s Daredevil und Marvel’s Jessica Jones ist Marvel’s Luke Cage bereits die dritte Show der atmosphärischen The Defenders-Reihe und seit heute exklusiv auf Netflix. Die düsteren und actionreichen Drama-Serien zeigen bodenständige Superhelden, die in der realen Welt versuchen ihre Umgebung zu retten bzw. vor Bösem zu bewahren. Besonders hervorzuheben sind dieses Mal die Musikscores, die – u.a. von Hiphop-Künstlern wie A Tribe Called Quest und Method Man kreiert – jede einzelne Episode formen.

© Netflix
© Netflix

First Look: „Die wahren Memoiren eines internationalen Killers“ ab 11. November auf Netflix

Netflix veröffentlicht neuen Trailer zur Action-Komödie „Die wahren Memoiren eines internationalen Killers“ mit Kevin James und Andy Garcia – ab 11. November nur auf Netflix

In der Actionkomödie „Die wahren Memoiren eines internationalen Killers“ (Original: “ True Memories of an international Assassin“) spielt Kevin James („King of Queens“, „Chuck & Larry“) den sanftmütigen Möchtegern-Autoren Sam Larson, der nach der Veröffentlichung seines fiktionalen Romans über einen internationalen Attentäter fälschlicherweise für einen Auftragskiller gehalten wird. Als das Buch missverständlich als wahre Geschichte verlegt und zum großen Erfolg wird, flieht Sam außer Landes. Doch plötzlich wird er tatsächlich in ein gefährliches Mordkomplott verwickelt, aus dem er sich wieder herausmanövrieren muss.

Die wahren Memoiren eines internationalen Killers
„Die wahren Memoiren eines internationalen Killers“ © Netflix

First Look: „The Crown“ ab 04.11. auf Netflix

In einer Zeit, als Großbritannien sich vom Krieg erholte und die Macht des britischen Reiches abnahm, bestieg eine junge Frau den Thron – nicht, weil sie es wollte … es war ihre Pflicht. “ The Crown“ öffnet das Tor zu einer Welt voller Intrigen und Enthüllungen.

Im Mittelpunkt von The Crown steht die 25-jährige Königin Elizabeth II, die, frisch verheiratet, der Herausforderung gegenübersteht, die weltbekannteste Monarchie zu regieren, während eine Partnerschaft mit dem legendären Prime Minister Sir Winston Churchill geschmiedet werden muss. Das Vereinigte Königreich befindet sich im Verfall, die politische Welt scheint durcheinander und eine junge Frau besteigt den Thron – eine neue Ära beginnt. Peter Morgans meisterhaft recherchierte Skripte zeigen die persönliche Seite der Queen – hinter der öffentlichen Fassade wagemutiger Aufrichtigkeit. The Crown gewährt einen Blick hinter die Kulissen einer Welt aus Macht und Privilegien; hinter die verschlossenen Türen in Westminster und dem Buckingham Palace.

Netflix Programm-Highlights für Oktober 2016

Endlich Herbst! Die Tage werden kürzer, die Abende länger – genau die Zeit, in der man es sich auf der Couch so richtig gemütlich machen kann, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen. Netflix liefert im Oktober einige Highlights für den perfekten TV-Abend.

The Ranch © Netflix
The Ranch © Netflix

Freut euch unter anderem auf die Netflix Original-Serien „The Ranch – Staffel 1 Teil 2“ , „Black Mirror Staffel 3“ oder die zweite Staffel von „Kuromukuro„.
Außerdem hält Netflix für Serienfans noch die sechste Staffel „The Walking Dead“ und die zweite Staffel „Arne Dahl“ bereit.

jadotville
„The Siege of Jadotville“ © Netflix

Filmfans bekommen Nachschub mit den Netflix Originalen „The Siege of Jadotville“ , „Mascots“ und „Justin Timberlake & The Tennessee Kids„.
Weiterhin werden Blockbuster wie „IP Man 1 & 2“ , „Interstellar“ , „Argo“ oder „Gangs of New York“ das Programm im Oktober bereichern.

Kids dürften sich in den Herbstferien unter anderem über „Findet Nemo“ , „Ratatouille“ und „Cap und Capper“ freuen.

Die Übersicht mit den bereits angekündigten Highlights

TitelZusatzverfügbar ab
Mrs. Doubtfire01.10.
Viel Lärm um Nichts01.10.
Armee der Finsternis01.10.
Ip Man 1&201.10.
Argo01.10.
Traffic - Macht des Kartells01.10.
Solitary Man01.10.
The Lifeguard01.10.
Gangs of New York01.10.
Findet Nemo06.10.
The RanchStaffel 1 - Teil 207.10.
The Siege of Jadotville07.10.
Mascots07.10.
13Th07.10.
KuromukuroStaffel 209.10.
Justin Timberlake + The Tennessee Kids12.10.
Arne DahlStaffel 213.10.
Sweet Home Alabama13.10.
Nightmare before Christmas13.10.
Ratatouille13.10.
Haters Back Off!14.10.
Sky Ladder: The Art of Cai Guo-Qiang14.10.
Project MC²Staffel 314.10.
The Walking DeadStaffel 614.10.
Glitch15.10.
Freunde mit gewissen Vorzügen19.10.
Der große Gatsby19.10.
Cap & Capper20.10.
Midnight Diner - Tokyo Stories21.10.
Black MirrorStaffel 321.10.
WortpartyStaffel 221.10.
Rick And MortyStaffel 226.10.
Schlaflos in Seattle26.10.
Trailer Park Boys 28.10.
I am The Pretty Thing That Lives In The House28.10.
7 Años28.10.
Into The Inferno28.10.
Skylanders AcademyStaffel 128.10.
Interstellar30.10.
Chewing GumStaffel 131.10.

Ein Übersicht mit Bildern, und nach Kategorien sortiert, findet ihr noch einmal unter diesem Link.