netflix-logo-kleinNetflix ist der weltweit führende Internet-TV-Anbieter. Auf das Netflix-Angebot an Filmen und TV-Shows – darunter auch zahlreiche Originalserien – greifen jeden Monat mehr als 53 Millionen Mitglieder in über 50 Ländern zu. Die Abonnenten können das Netflix-Angebot gegen eine geringe monatliche Gebühr und unabhängig von Zeit und Ort von nahezu jedem mit dem Internet verbundenen Gerät aus nutzen. Sie können die Inhalte abspielen, pausieren und fortsetzen, wann und wie sie wollen – ganz ohne Werbeunterbrechung oder zusätzliche Verpflichtungen. www.netflix.de

First Look: Ozark – ab Mitte Juli auf Netflix

Netflix veröffentlicht ersten Teaser-Trailer zur mit Spannung erwarteten Thrillerserie Ozark

Ozark ist eine von Bill Dubuque („The Judge“) geschriebene Thrillerserie, die im Ozark-Plateau im südlichen Missouri angesiedelt ist. Darin geht es um die dunkle Welt des Drogenhandels und der Geldwäsche.

Die Byrdes und ihre Teenager-Kinder Charlotte und Jonah führen augenscheinlich das Leben einer durchschnittlichen amerikanischen Familie in Chicago. Mit Ausnahme von Martys Job. Dieser arbeitet nicht nur als Finanzberater, sondern auch als Geldwäscher für eines der größten Drogenkartelle Mexikos. Als diese Geschäfte jedoch dramatisch schieflaufen, muss Marty seine Familie aus ihrem bisherigen Leben reißen und mit ihnen in die nur oberflächlich idyllische Provinz der Ozarks in Missouri ziehen.

Ozark © Netflix

First Look: Okja – ab 28. Juni auf Netflix

Netflix enthüllt den offiziellen Trailer für Okja, der erstmals einen umfassenden Blick auf das gigantische Tier im Herzen des neuen Films von Regisseur Bong Joon Ho gewährt.
Okja feiert morgen seine Weltpremiere bei den 70. Filmfestspielen in Cannes.

Inhalt

In den Bergen Süd-Koreas kümmert sich die junge Mija zehn friedliche Jahre lang um ihre beste Freundin Okja – ein riesiges aber sanftmütiges Tier. Doch ihre idyllische Welt wird plötzlich erschüttert, als der familiengeführte Großkonzern Mirando unter der Leitung der selbstverliebten Geschäftsführerin Lucy Mirando (Tilda Swinton) Mijas geliebte Freundin nach New York entführt, um das Wesen für ihre kapitalistischen Zwecke einzuspannen.

Okja © Netflix

War Machine – Netflix zeigt neuen Trailer

War Machine – Netflix ballert neuen Trailer raus!

„It takes a leader to win a war!“ Genau diesen Anführer spielt Brad Pitt im neuen Netflix Original-Film War Machine. Allerdings muss der überambitionierte US-Kommandeur bei seinem neuen Einsatzgebiet in Afghanistan feststellen, dass die Regeln dieses Krieges hier eine ganz neue Definition erhalten…

Inhalt

Der preisgekrönte Regisseur und Autor David Michôd (Animal Kingdom) inszeniert mit War Machine den kuriosen Aufstieg und Fall eines US-Generals und wandelt dabei zwischen den Grenzen von Realität und wilder Parodie. Aktuelle politische und gesellschaftliche Diskussionen, Anti-Establishment- und Pro-Militär-Bewegung flicht Michôd geschickt ineinander, indem er die tiefschwarze Kriegsgeschichte eines siegessicheren und selbstüberzeugten NATO-Kommandeurs (Brad Pitt) erzählt, der eine Soldateneinheit in Afghanistan anführen soll. Die gnadenlosen Enthüllungen eines Journalisten und seine eigene Überheblichkeit führen den 4-Sterne General schließlich geradewegs in den Abgrund…

Neuer Trailer und Bildmaterial zur Staffel 5 von Orange Is The New Black

Gerechtigkeit, Rebellion und mehr Macht. Es ist Zeit für eine Revolte!

Im Rahmen des bevorstehenden Launches der 5. Staffel von Orange Is The New Black am 9. Juni verspricht der erste Trailer adrenalingeladene Szenen und Spannung pur.

Die neue Staffel erzählt in Echtzeit von den dramatischen Ereignissen, die sich in einem Zeitraum von nur drei Tagen in Litchfield abspielen und die das Leben der Insassinnen für immer verändern. Entfesselt durch den Aufstand und angestachelt durch die Stärke, die sie dadurch erlangt haben, kämpfen sie für Wiedergutmachung und für den Respekt, den sie verdienen.

Neue Bilder

Neuer Trailer

Sense8 – Staffel 2 ab heute auf Netflix

Auch in Staffel 2 von Sense8 kommen Capheus, Kala, Lito, Nomi, Riley, Sun, Will und Wolfgang zusammen und teilen durch ihre übernatürliche mentale Verbindung ihre persönlichen Tragödien und Triumphe. Um auf der Flucht vor Whispers zu überleben, müssen sich die Sensates der immer wiederkehrenden Frage nach ihren wahren Identitäten stellen und der Herausforderung miteinander zu leben, sich zu verstehen und gegenseitig zu beschützen. Erschaffen wurde die Serie von den kreativen Genies Lana Wachowski („Matrix“, „Cloud Atlas“) und J. Michael Straczynski („Der fremde Sohn“, „World War Z“).

Neue Trailer

Bilder zur Staffel 2

Marvel’s The Defenders ab 18. August bei Netflix – erster Trailer

Sie sind nicht gekommen, um Freundschaften zu schließen…

Das lange Warten hat ein Ende: Die vier Defenders sind endlich vereint in dem mit Spannung erwarteten Trailer zu Netflix‘ neuer Original-Serie Marvel’s The Defenders!

Marvel’s The Defenders startet am 18. August 2017 und folgt Matt Murdock/ Daredevil (Charlie Cox), Jessica Jones (Krysten Ritter), Luke Cage (Mike Colter) und Danny Rand/Iron Fist (Finn Jones) bei ihrem gemeinsamen Auftrag New York City zu retten. Dies ist die Geschichte von vier jungen Leuten, die alle mit ihren eigenen, persönlichen Dämonen zu kämpfen haben. Wider Willen müssen sie jedoch feststellen, dass sie stärker sind, wenn sie zusammen arbeiten.

Marvel’s The Defenders © Netflix

Die Netflix Programm-Highlights für Mai 2017

Getreu dem Motto „Alles Neu macht der Mai“, gibt es im Wonnemonat gleich mehrere neuer Staffeln und Folgen eurer Lieblingsserien. Freut euch beispielsweise auf die zweite Staffel von „Sense8“ , Staffel drei von „Unbreakable Kimmy Schmidt“ oder die dritte und finale Staffel von „Bloodline“. „The last Kingdom“ und „F is for Family“ gehen ebenfalls in die nächste Runde.

Sense8 – Staffel 2 © Netflix

Etwas gedulden müsst ihr euch hingegen bei „Better Call Saul“ , „Riverdale“ und „Designated Survivors“ , bei denen nur wöchentlich neue Folgen den Weg ins Netflix Programm finden.

Filmfans dürfen sich im Mai unter anderem auf Marvels „Ant-Man“ , „Gangster Squad“ , „Männersache“ oder „Harte Jungs“ freuen. 

First Look: The Keepers ab 19. Mai auf Netflix

Wer tötete Schwester Cathy? Nach Making a Murderer und Amanda Knox folgt mit The Keepers die nächste bewegende True-Crime-Dokumentation – ab dem 19. Mai exklusiv auf Netflix

Selbst fünf Jahrzehnte nach dem mysteriösen und bis heute unaufgeklärten Mord an der Nonne Cathy Cesnik in Baltimore werden noch immer erschreckende, schmerzliche Geheimnisse enthüllt: Regisseur Ryan White („The Case Against 8“, „Good Ol‘ Freda“) hat mit The Keepers eine fesselnde Dokuserie erschaffen, welche über die Hintergründe von Mord und Missbrauch aufklärt und von der unermüdlichen Aufklärungsarbeit zweier pensionierter Frauen berichtet, die sich dieses düsteren Kriminalfalls angenommen haben.

Die siebenteilige Dokuserie startet am 19. Mai 2017 exklusiv auf Netflix.

First Look: Orange Is The New Black – Staffel 5 ab 09.06.17 auf Netflix

Die fünfte Staffel von „Orange Is The New Black“ knüpft direkt an das nervenaufreibende, packende Finale der vierten Staffel an, in dem Wut und Trauer über den unerwarteten Tod von Poussey ihre Mitinsassinnen dazu bewegen, einen gewaltsamen Gefängnisaufstand loszubrechen. Als Daya schließlich in der Schlussszene eine Pistole in die Hände fällt, ist klar, dass in Litchfield nichts mehr so sein wird wie zuvor…

Die neue Staffel erzählt in Echtzeit von den dramatischen Ereignissen, die sich in einem Zeitraum von nur drei Tagen in Litchfield abspielen und die das Leben der Insassinnen für immer verändern. Entfesselt durch den Aufstand und angestachelt durch die Macht, die sie dadurch erlangt haben, kämpfen sie für Wiedergutmachung und für den Respekt, den sie verdienen.

First Look: Girlboss – ab 21. April auf Netflix

Girlboss: Sie ist unkonventionell, eigensinnig, hat ein reichlich loses Mundwerk und ist verdammt mutig!

Willkommen in der Welt von Sophia Amoruso (Britt Robertson), die in jungen Jahren zur wilden Fashionikone, taffen Geschäftsfrau und zu einer der reichsten Selfmade-Frauen der Welt wurde.

Girlboss basiert auf dem New York Times Bestseller „#Girlboss“ von Sophia Amoruso, Gründerin der Fashion Brand „Nasty Gal“. Mit Britt Robertson, die bereits in „A World Beyond“ an der Seite von George Clooney und in „Kein Ort ohne Dich” mit Scott Eastwood überzeugte, wurde definitiv die richtige Frau für den Job gefunden. Nach seinen US-Erfolgshits wie „How to be Single“ und „Love, Rosie“ führte Christian Ditter bei den ersten drei Folgen sowie bei Folge 12 und 13 Regie. Er zeichnet darüber hinaus ebenfalls, zusammen mit Sophia Amoruso, als Executive Producer verantwortlich. Als ausführende Produzenten und für die künstlerische Seite der Serie sind Kay Cannon („Pitch Perfect 1&2“, „30 Rock“), Charlize Theron („Monster“, “Young Adult“), Laverne McKinnon und Beth Kono von Denver & Delilah verantwortlich. Netflix strahlt die Serie in 13 halbstündigen Folgen aus.

„Girlboss“ ab 21.04.2017 auf Netflix © Netflix

Trailer

  • Seite 1 von 16
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4